Günstige Cyston-Analoga: Liste, was zu ersetzen ist, welches Medikament besser ist

Cystone wirkt krampflösend und harntreibend. Es hilft, Sand, Salz und Steine ​​aus den Nieren zu entfernen. Die Zusammensetzung dieses Medikaments hilft, einen schmerzlosen Austritt von Steinen zu gewährleisten. Dieser Effekt wird aufgrund der Tatsache erreicht, dass unter der Wirkung der aktiven Komponenten des Arzneimittels die Struktur von Oxalaten und Phosphaten erweicht. Es gibt billige Analoga von Cystone, aber es lohnt sich, das verschriebene Medikament nur mit dem Arzt zu ersetzen.

Die Hauptmerkmale des Medikaments

Um zu verstehen, welche Art von Medikamenten als Analogon zu Cyston verwendet werden kann, müssen das Wirkprinzip und die grundlegenden Eigenschaften des Medikaments verstanden werden.

Dieses Arzneimittel gehört zu der Gruppe von Multikomponenten, deren Zusammensetzung pflanzlichen Ursprungs ist.

Unter dem Einfluss des Medikaments verlangsamen pathogene Mikroorganismen, die das Auftreten von Entzündungen in den Harnwegen und den Nieren provozieren, ihre Vitalaktivität.

Die Zusammensetzung des Präparats umfasst die Sammlung von Heilkräutern sowie verschiedene natürliche Inhaltsstoffe, die die folgenden Auswirkungen des Medikaments auf den Körper gewährleisten:

  • krampflösend;
  • Antiseptikum;
  • entzündungshemmend;
  • Nephrolitholytikum;
  • Diuretikum;
  • antimikrobiell.

Die Wirkung des Arzneimittels beruht auf einer Abnahme des Gehalts an Bestandteilen im Urin, was zur Bildung von Steinen im Harnsystem führt.

Das Medikament hilft auch, die Bildung von Kristallen zu blockieren, was zu einer Erhöhung der vorhandenen Nierensteine ​​beiträgt.

Zystone blockiert die Bildung der harten Oberfläche von Steinen, so dass die Formation in den Nieren in mehrere kleine Teile fragmentiert und schmerzlos entfernt werden kann.

Außerdem hat das Gerät eine positive Wirkung auf den Harntrakt und löst Verspannungen. Eine solche Aktion schützt eine Person vor Krämpfen.

Zu den Hauptindikationen für die Verwendung von Cyston gehören:

  • Urolithiasis;
  • Verringerung des Risikos eines erneuten Auftretens von Urolithiasis;
  • Behandlung des Entzündungsprozesses;
  • Gicht;
  • Harninkontinenz bei Frauen.

Erwachsene mit Zysten sollten zweimal täglich 2 Tabletten zu sich nehmen. Gleichzeitig sollte eine Person 2 bis 2,5 Liter Trinkwasser trinken. Meist dauert die Behandlung 4-6 Monate, sie kann jedoch mit der vollständigen Entfernung der Nierensteine ​​beendet werden.

Wenn das Medikament verschrieben wird, um das Risiko eines erneuten Auftretens nach einer Operation zu reduzieren, sollte es 30 Tage lang zweimal täglich 2 Tabletten getrunken werden. Anschließend sollten 4-5 Monate um die Hälfte der Dosis reduziert werden. Bei der komplexen Behandlung von Harnwegsinfektionen wird empfohlen, 2 Tabletten Cystone zweimal täglich für 2-3 Wochen zu trinken.

Das Medikament wird nicht verschrieben, wenn der Patient große Steine ​​hat, deren Bewegung Komplikationen der Krankheit verursachen wird.

Günstige zystische Analoga - Liste

Die durchschnittlichen Kosten für Cyston-Tabletten betragen 350 bis 400 Rubel pro 100 Stück. Viele Menschen, die sich in Behandlung befinden, ziehen es vor, billigere Mittel zu verwenden. Es gibt mehrere Analoga von Cyston, die nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden können.

Meistens wird Cystone ersetzt durch:

Diese Medikamente zeichnen sich durch unterschiedliche Wirkstoff- und Nebenkomponenten aus, haben jedoch die gleiche Wirkung auf den Körper des Patienten.

Urolesan oder Cystone: ist die Aktion ähnlich?

Urolesan gilt als einer der billigsten Partner von Cystone. Der Durchschnittspreis dieses Medikaments liegt zwischen 280 und 350 Rubel.

Urolesan unterscheidet sich von Cystone in seiner Freisetzungsform - Sirup, Tropfen, Kapseln.

Urolesan ist ein Medikament, das eine kombinierte Wirkung auf das Harnsystem hat: entzündungshemmend, harntreibend, antioxidativ, antibakteriell, choleretisch, krampflösend. Die Vorbereitung beinhaltet:

  • Hopfenzapfen;
  • wilde Karottenfrüchte;
  • Oregano-Gras;
  • Pfefferminzöl;
  • Tannenöl.

Urolesan wird bei akuten oder chronischen Niereninfektionen verschrieben, bei Erkrankungen des Harnwegs, chronischer Cholezystitis, Cholelithiasis, chronischer Prostatitis und bei Urolithiasis.

Das Dosierungsschema unterscheidet sich je nach Verwendung von Sirup, Tropfen oder Kapseln.

Wenn das Arzneimittel in Form einer Lösung verschrieben wird, sollten Erwachsene es dreimal täglich 8-10 Tropfen einnehmen und Flüssigkeit auf den Zucker gießen. Bei Nieren- und Leberkoliken wird empfohlen, 15-20 Tropfen zu trinken, um Krämpfe zu lindern. Die Behandlung wird individuell gewählt, meistens sind es 5-30 Tage. Kindern zwischen 7 und 14 Jahren wird empfohlen, dreimal täglich 5-6 Tropfen einzunehmen.

Für Kinder folgen Sie der Dosierung:

  • 1-2 Milliliter - für Kinder 1-2 Jahre;
  • 2-4 Milliliter - für ein Kind 2-7 Jahre;
  • 4-5 Milliliter - für Kinder von 7-14 Jahren.

Nehmen Sie das Medikament, das Sie benötigen, dreimal täglich ein.

Erwachsene Kapseln Urolesan sollte dreimal täglich 1 Stück einnehmen. Die Behandlung ist ähnlich wie bei der vorherigen.

Fitolysin oder Cystone - was besser ist

Fitolysin ist ein Diuretikum, das harntreibend, krampflösend und entzündungshemmend wirkt.

Es hilft, Sand und kleine Steine ​​aus den Nieren zu entfernen, reduziert die Kristallisationsprozesse der mineralischen Bestandteile des Urins.

Die durchschnittlichen Kosten dieses Analogons betragen etwa 400 Rubel pro 100 Gramm. Die Zusammensetzung des Medikaments umfasst:

  • Goldrute;
  • Schachtelhalm;
  • Highlander;
  • Weizengras-Rhizome;
  • Zwiebelschale;
  • Birkenblätter;
  • Bockshornkleesamen;
  • Petersilienwurzel;
  • liebliche Wurzel;
  • Orangenöl;
  • Salbeiöl;
  • Pfefferminzöl;
  • Kiefernöl gewöhnlich.

Es ist in Form einer Paste erhältlich und wird zur Behandlung von Nephroluritis, infektiösen entzündlichen Erkrankungen des Harntrakts verschrieben.

Dieses Medikament ist nur für die Behandlung von Erwachsenen geeignet. Dazu wird 1 Esslöffel Pasta in einem halben Glas warmem, gesüßtem Wasser aufgelöst.

Trinken Sie diese Zusammensetzung 3-4 mal täglich nach den Mahlzeiten. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 2-6 Wochen. Je nach Schwere der Pathologie kann sie erhöht werden.

Tsiston oder Kanefron: was ist besser?

Canephron ist eines der besten Analoga von Cystone. Es zeichnet sich durch eine entzündungshemmende, harntreibende, antibakterielle und krampflösende Wirkung aus.

Neben der Urolithiasis wird dieses Medikament zur Behandlung von Pyelonephritis, Zystitis, Glomerulonephritis verschrieben.

Die Zusammensetzung des Medikaments umfasst die folgenden pflanzlichen Inhaltsstoffe:

Wenden Sie das Werkzeug an Erwachsene sollten 3 Tabletten pro Tag. Die Therapie wird in Kursen durchgeführt, deren Dauer vom Arzt auf der Grundlage der individuellen Daten des Patienten und der Schwere seiner Erkrankung bestimmt wird.

Sie können das Medikament und schulpflichtige Kinder dreimal täglich 1 Tablette verwenden. Vorschulkinder wiesen Medizin in Form von Tropfen zu. Die optimale Dosierung für Kinder im Vorschulalter beträgt dreimal täglich 15 Tropfen. Kanefron durfte trinken und Säuglinge mit der Dosierung von 10 Tropfen dreimal täglich.

Nach dem Auftreten eines sichtbaren therapeutischen Ergebnisses wird die Therapie um 2-4 Wochen verlängert. Zu den Kontraindikationen für die Verwendung dieses Arzneimittels kommt es, dass einzelne Komponenten Intoleranz aufweisen. Canephron kann zu einem Durchschnittspreis von 330 Rubel erworben werden.

Top 3 Günstige Cyston-Analoge - Preisliste

Neben diesen Fonds gibt es weitere Analoga von Cyston. Darunter sind:

  1. Furagin Die Kosten des Medikaments betragen 230 Rubel für 30 Tabletten.
  2. Phytolipt. Der Preis dieses Medikaments beträgt 250 Rubel. Es ist zu überlegen, dass es nur in der Ukraine verkauft wird.
  3. Knöterichgras. Die Kosten für dieses Tool: 80 Rubel.

Es gibt auch teure Analoga von Cyston, zum Beispiel Rovatinex. Seine Kosten variieren um 1400 Rubel für 50 Tabletten. Auch erhältlich zum Verkauf und Droge Blamaren, deren Preis 1.100 Rubel beträgt.

Es lohnt sich zu bedenken, dass alle Cyston-Analoga Arzneimittel sind, die eine individuelle Zusammensetzung haben. Daher muss vor dem Einsatz eines dieser Arzneimittel ein Arzt konsultiert werden, um das Risiko von Komplikationen auszuschließen. Ein falsch gewähltes Arzneimittel kann nicht nur das Auftreten einer allergischen Reaktion verursachen, sondern auch die Verschlimmerung der bestehenden Krankheit.

Tsiston in Moskau

Anweisung

  • Nicht gefunden oder enthält in seiner Zusammensetzung natürliche Inhaltsstoffe und nicht standardisierte Wirkstoffe, die nicht mit internationalen, nicht geschützten Bezeichnungen (INN) zusammenhängen.

Kombinierte Kräuterzubereitung. Es hat diuretische, krampflösende, litholytische, antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkungen.

Das Medikament reguliert das Kristall-Kolloid-Gleichgewicht bei der dismetabolischen Nephropathie. Es reduziert die Konzentration von Elementen, die zur Bildung von Steinen beitragen (Oxalsäure, Calcium, Hydroxyprolin) im Urin. Erhöht die Anzahl der Elemente, die die Bildung von Steinen hemmen (Natrium, Magnesium, Kalium). Das Medikament beeinflusst Mucin und trägt zum Abbau von Steinen bei, was zu deren Entmineralisierung führt.

Es verhindert die Ansammlung von Partikeln um den Steinkern, wodurch das weitere Wachstum verhindert wird.

Durch die Stimulierung der Diurese und die Entspannung der glatten Muskulatur des Harntraktes fördert Cystone die Entfernung von Oxalat- und Phosphatsalzen, Harnsäure und kleinen Steinen aus dem Harntrakt.

Cystone hat eine bakteriostatische und bakterizide Wirkung, insbesondere in Bezug auf Klebsiella spp., Pseudomonas aeruginosa, Escherichia coli und andere gramnegative Bakterien.

Die litholytische Wirkung des Arzneimittels hängt nicht vom pH-Wert des Urins ab.

In der komplexen Therapie:

- Harnwegsinfektionen (Zystitis, Pyelonephritis);

Bei der Behandlung der Urolithiasis wird der Wirkstoff in 2 Tab. Verschrieben. 2 mal pro Tag für 4-6 Monate oder vor der Freigabe von Steinen.

Bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen wird das Medikament in 2 Tab verschrieben. 2 mal pro Tag, um den Prozess zu eliminieren.

Um einen Rückfall nach dem chirurgischen Entfernen oder Lösen von Steinen zu verhindern - 2 Lasche. 2 mal pro Tag für 1 Monat, dann 1 Tab. 2 mal pro Tag für 4-5 Monate.

Das Medikament sollte an einem trockenen Ort gelagert werden, der für Kinder bei einer Temperatur von 10 bis 30 ° C nicht zugänglich ist. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Denken Sie daran, dass sich die Wirkung des Medikaments Cystone allmählich entwickelt.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament bei akuten Schmerzen im Harntrakt zu verwenden.

Bei akuten Schmerzen im Behandlungsprozess sollte das Medikament abgesetzt werden.

Cyston-Analoga

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Cyston (Tabletten) Bewertung: 260

Verfügbare Cystone-Ersatzstoffe

Urolesan M (Sirup) Wertung: 339 Nach oben

Analog billiger ab 102 Rubel.

Hersteller: Halychfarm (Ukraine)
Formen der Veröffentlichung:

  • Fl. 180 ml.
Gebrauchsanweisung

Urolesan M ist heute einer der billigsten und preisgünstigsten Ersatzstoffe für Cyston. Es unterscheidet sich vom "Original" in der Form der Freisetzung und wird als Sirup für den internen Gebrauch verkauft. Es wird verschrieben bei Urolithiasis und Gallensteinerkrankungen, Cholezystitis, Pyelonephritis.

Haben Analoga eine antiseptische Wirkung oder sollten sie zusammen mit Medikamenten wie Monural eingenommen werden?

Polina, in allen pflanzlichen Zubereitungen gibt es eine schwache antiseptische Wirkung, wie bekannt ist, sogar Preiselbeeren helfen, die Infektion zu bewältigen. Wenn jedoch eine ernsthafte antibakterielle Behandlung erforderlich ist, müssen Sie Monural oder etwas Ähnliches einnehmen. Der Arzt sollte es verschreiben. Nun ist es strengstens verboten, Antibiotika ohne Rezept zu nehmen.

Polina, Tsiston ist kein Antibiotikum, es lindert Entzündungen wie seine Kollegen. Natürlich ist das Monural hier durchaus angebracht. Obwohl es angebracht wäre, Cystone zu verwenden, wenn monural genommen wird, ist eine Frage, da die Symptome oft ohne sie verschwinden.

Analog billiger ab 77 Rubel.

Urolesan ist ein gekapseltes Medikament, das vom Pharmakonzern Arterium hergestellt wird. Die Wirkung der Kapseln beruht auch auf der Verwendung von Heilpflanzenextrakten, daher hat Urolesan praktisch keine Kontraindikationen.

Günstige Cyston-Analoga: Beschreibung und Vergleich von Medikamenten

Cystone ist ein pflanzliches Heilmittel, das entzündungshemmende und harntreibende Eigenschaften hat. Der Preis des Werkzeugs in Rubel - von 400 bis 470.

In Apotheken können Sie günstigere Cyston-Partner kaufen, die jedoch genauso effektiv sind. Sie werden auch bei der Behandlung des Harnsystems verwendet und bestehen aus pflanzlichen Substanzen.

In diesem Artikel finden Sie Informationen, welche Medikamente durch Cystone ersetzt werden können. Die folgenden Medikamente gelten in dieser Hinsicht als billig: Urolesan, Fitolysin, Canephron, Rovatinex und Furagin.

Rovatinex

Rovatinex ist ein pflanzliches Heilmittel. Das Medikament wirkt auf den Körper nephrolithisch, krampflösend und harntreibend. Die Zusammensetzung dieses Arzneimittels umfasst solche Substanzen:

  • 31 mg alpha und beta Pinen;
  • 10 mg Borneol;
  • 15 mg Camphene;
  • 4 mg Fenchon und Anethol;
  • 3 mg Cineol.

Hilfskomponenten des Arzneimittels sind Glycerin, Chinolin, Natriumpropyl- und Ethylparabenzoxybenzoat, Gelatine sowie Olivenöl.

Rovatinex ist in gelben Kapseln erhältlich, die für den internen Gebrauch bestimmt sind. Sie haben eine längliche Form in ihrer Mitte - eine hellgrüne Flüssigkeit mit ausgeprägtem Geruch.

Cystonanalogon wird für Urolithiasis sowie zur Vorbeugung der Krankheit verwendet.

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass das Arzneimittel einige Einschränkungen hat. Daher ist es nicht gestattet, das Analogon mit individueller Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Medikation sowie für die Behandlung von Patienten unter sechs Jahren zu verwenden. Rovatinex wird mit gleichzeitiger Anwendung von Antikoagulanzien und Medikamenten, die in der Leber metabolisiert werden, mit Vorsicht verschrieben.

Patientenbewertungen zum Analogon überwiegend positiv. Sie betrachten die Kosten des Arzneimittels als einen wichtigen Vorteil. Eine Packung mit 10 Kapseln in Russland ist bereits ab 300 Rubel erhältlich.

Urolesan

Das Medikament Urolesan ist ein Kombinationsmittel für Phyto-Base, das krampflösende Eigenschaften hat. Darüber hinaus hilft das Analogon bei der Entfernung von Chloriden und Harnstoff sowie Sand und kleinen Steinen aus den Gallen- und Harnwegen. Dies ist ein billiger Ersatz für Cystone, in Russland kostet es etwa 250 Rubel.

Urolesan ist in verschiedenen Formen erhältlich:

  • Tropfen zum Einnehmen;
  • Kapseln;
  • Sirup

Enthält Urolesan-Extrakte solcher Heilpflanzen:

Darüber hinaus enthält das Analogon Tannenöl und Pfefferminzöl. Hilfskomponenten der Kapseln sind Monohydrat und Magnesiumcarbonat, Lactose, Talk und Kartoffelstärke. Sirup enthält Sorbinsäure und Zitronensäure, Zuckersirup und gereinigtes Wasser. Die Zusammensetzung der Tropfen umfasst auch Ethylalkohol.

Urolesan wird von Spezialisten für Infektionskrankheiten und entzündliche Erkrankungen des Harnsystems (Pyelonephritis, Zystitis, Urolithiasis) verschrieben. Verwenden Sie das Medikament für Gallendyskinesien und Cholezystitis. Eine weitere Indikation für die Anwendung ist chronische Prostatitis.

Die Verwendung dieses Ersatzes ist zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken während der Tragzeit eines Kindes möglich. Die Verwendung dieses Analogons des Cystones reduziert das Risiko von Komplikationen nach der Geburt.

Gebrauchsanweisung Urolesana gibt an, dass das Medikament die folgenden Kontraindikationen hat:

  • Ulkuskrankheit;
  • Gastritis;
  • Duodenitis;
  • Diabetes mellitus;
  • die Bildung von Nierensteinen mit einem Durchmesser von mehr als drei Millimetern;
  • Durchfall

Darüber hinaus ist es nicht möglich, das Analogon bei Überempfindlichkeit gegen Urolesan-Substanzen sowie unter sieben Jahren anzuwenden. Ab einem Jahr darf dieses Medikament in Form von Sirup verwendet werden.

Canephron

Canephron ist ein Arzneimittel pflanzlichen Ursprungs, das in den Pathologien der Nieren, der Blase und seiner Kanäle eingesetzt wird.

Darreichungsform bedeutet:

  • Dragee;
  • Pillen;
  • Lösung für den internen Gebrauch.

Canephron enthält Extrakte solcher Pflanzen:

Canephron wird häufig zur komplexen Behandlung folgender Erkrankungen eingesetzt:

  • Glomerulonephritis;
  • Blasenentzündung;
  • interstitielle Nephritis;
  • Pyelonephritis.

Das Medikament wird während der Schwangerschaft als Vorbeugung gegen Schwellungen und für die normale Funktion der Nieren empfohlen.

Das Analogon von Cyston darf nicht mit individueller Intoleranz auf die Wirkstoffe von Tabletten unter 6 Jahren angewendet werden. Canephron-Lösung wird für Menschen mit Alkoholabhängigkeit nicht empfohlen.

Viele interessieren sich für die Frage: Was ist besser Cyston oder Kanefron? Eine eindeutige Antwort ist nicht möglich, da im Einzelfall beide Medikamente wirksam sind. Cystone wird hauptsächlich bei der komplexen Behandlung von Krankheiten in chronischer Form verwendet, da sie durch langsame Wirkung gekennzeichnet ist, und Canephron wird bei akuten Formen von Krankheiten verwendet, weil es schneller hilft. Bewertungen zeigen, dass Cyston eine stärkere antimikrobielle Wirkung hat, während Canephron gegen Entzündungsprozesse kämpft.

Der Preis von Canephron in der Russischen Föderation liegt zwischen 300 und 450 Rubel.

Phytolysin

Die Zusammensetzung des Analogons umfasst ätherische Öle aus Kiefer, Minze, Salbei sowie Extrakte einiger Heilkräuter. Es wird Fitolysin in Form von Paste für den internen Empfang ausgegeben.

Die medikamentöse Behandlung ist angezeigt bei entzündlichen und infektiösen Erkrankungen der Harnorgane.

Das Tool hat einige Gegenanzeigen:

  • Glomerulonephritis;
  • Nierenversagen;
  • Herzkrankheit;
  • Phosphaturolithiasis;
  • Überempfindlichkeit gegen Substanzen.

Personen unter 18 Jahren sollten keine Pasta bestellen.

Einwohner Russlands kaufen Fitolizin für den Preis von 390 bis 415 Rubel. Die Bewertungen der Medikamente sind meistens gut.

Furagin

Furagin ist ein synthetischer Ersatz für Cyston-Tabletten.

Das Medikament wird in folgenden Formen hergestellt:

Die aktive Komponente des Cystone-Analogons ist Furazidin. Hilfssubstanzen des Arzneimittels:

  • Kartoffelstärke;
  • Stearinsäure;
  • Zucker;
  • Laktose;
  • Polysorbat-80.

Ein Medikament wird verschrieben, wenn bei einem Patienten eine Erkrankung der Nieren und des Harntrakts (Urethritis, Zystitis, Pyelonephritis) diagnostiziert wird. Die Anwendung von Furagin bei schwerer Niereninsuffizienz, während der Schwangerschaft, Stillzeit und unter einem Jahr ist nicht zulässig.

Die Aussagen der Patienten zeugen von der hohen Wirksamkeit eines Mittels zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen der Nieren, Harnwege und Harnstoff.

Fazit

In Apotheken finden Sie daher viele Werkzeuge, die durch Cystone ersetzt werden können. Sie enthalten auch pflanzliche Inhaltsstoffe und wirken auf den Körper identisch. Die meisten von ihnen sind billig - ihre Kosten liegen zwischen 100 und 500 Rubel.

Vor der Anwendung des Arzneimittels Tsiston und seiner Analoga ist es wichtig, sich mit einem qualifizierten Fachmann bezüglich der Möglichkeit ihrer Verwendung zu beraten und sicherzustellen, dass keine Kontraindikationen für die Anwendung vorliegen.

Zur Behandlung und Vorbeugung von Rücken- und Gelenkserkrankungen setzen unsere Leser die schnell wachsende und nichtoperative Behandlungsmethode ein, die von führenden orthopädischen Chirurgen empfohlen wird. Nachdem wir es sorgfältig gelesen hatten, entschlossen wir uns, es Ihnen zu präsentieren.

Zur Behandlung und Vorbeugung von Rücken- und Gelenkserkrankungen setzen unsere Leser die schnell wachsende und nichtoperative Behandlungsmethode ein, die von führenden orthopädischen Chirurgen empfohlen wird. Nachdem wir es sorgfältig gelesen hatten, entschlossen wir uns, es Ihnen zu präsentieren.

Cyston-Analoga billig

Ob Canephron-Analoga billig sind oder nicht, wir werden heute versuchen, dies herauszufinden. Viele Menschen interessieren sich dafür, was Canephron ersetzen soll, ein importiertes homöopathisches Arzneimittel.

Hersteller des Arzneimittels ist das deutsche Unternehmen Bionorica Artsnaym, das das Medikament seit 1934 herstellt. Seit kurzem ist es auf dem russischen Pharmamarkt.

Aber bereits im Bereich der Urologie, Gynäkologie und Nephrologie etablierte sich das Mittel, um eine harntreibende, entzündungshemmende und krampflösende Wirkung zu besitzen.

Das Land produziert viele Analoga, die sich in Zusammensetzung und Preis unterscheiden und ähnliche Eigenschaften aufweisen.

Canephron: Zusammensetzung

Es besteht aus pflanzlichen Bestandteilen, es gibt nur drei, aber sie lindern Schmerzen, stoppen Krämpfe, beseitigen Entzündungen und töten Keime ab.

Zusammensetzung:

  1. Centaury (Centaurium);
  2. Liebstes gewöhnliches (Levisticum);
  3. Rosmarin (Rosmarinus).

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels:

  • Blasenentzündungen verschiedener Formen;
  • Erkrankungen chronischer und akuter Nierenformen: Pyelonephritis, Nephritis, Glomerulonephritis;
  • Behandlung entzündlicher Prozesse des Harnsystems: Urethritis;
  • Prävention und Behandlung von Ödemen im letzten Schwangerschaftsdrittel

Hat keine Kontraindikationen, nur individuelle Unverträglichkeit und akute Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und der Leber. Die Freisetzungsform des Arzneimittels in Form von Tabletten (Pillen) und Tropfen.

Babys wird eine Lösung verschrieben, Kinder ab 6 Jahren sollten eine Pille oder Tropfen bekommen. Akzeptieren Sie Kurse zu diesem Programm mit der Ernennung eines Arztes, wenn es sich um Schwangere und Kinder handelt.

Kostenlos erhältlich in Apotheken des Landes, dessen Preis je nach Freisetzungsform zwischen 400 und 500 Rubel variiert.

Canephron und seine heimischen Analoga

Was Canephron ersetzen kann, stellen viele diese Frage. Ersetzen Sie das Medikament sorgfältig, bevor Sie die Zusammensetzung, Indikationen und Kontraindikationen miteinander vergleichen.

Medikamente können Komponenten enthalten, für die eine Allergie vorliegt. Sie sollten sie daher nicht verwenden, um die Gesundheit nicht weiter zu beeinträchtigen.

Bei vielen Medikamenten beginnt das Verabreichungsalter nach 6 Jahren, was für dieses Medikament gut ist - es kann Kindern von Geburt an verabreicht werden.

Vergleichen wir einige der guten und die Wirkung ähnlicher Medikamente. Nur Sie können entscheiden, ob Sie Canephron oder ein anderes billigeres Arzneimittel benötigen.

Canephron und Furagin

Das Analogon des in Russland hergestellten Canefron Furagin gilt als synthetisches Medikament, dessen Hauptbestandteil Furazidin (Furazidin) ist.

Das Medikament hat eine ähnliche Wirkung, da Kanefron, die Verabredung zur Anwendung, Erkrankungen des Urogenitalsystems sind. Nur das Medikament hat eine umfangreichere Liste von Nebenwirkungen.

Nebenwirkungen:

  • Lethargie, Hypersomnie;
  • Migräne;
  • Verschiedene gastrointestinale Reaktionen, Übelkeit, Erbrechen möglich;
  • Urtikaria

Gegenanzeigen:

  1. Schwangerschaft und Stillzeit;
  2. Akute Form der Nieren- und Leberinsuffizienz;
  3. Kinder unter 6 Jahren

Die Kosten des Arzneimittels sind in Bezug auf Canephron vorteilhaft und variieren zwischen 60 und 170 Rubel.

Canephron und Fitolysin

Canephron oder Phytolysin, was ist besser? Phytolysin (Phytolysin) ist eine Zubereitung pflanzlichen Ursprungs. Preis in Apotheken in Russland von 329 bis 470 Rubel. Die Form der Freisetzung in Form von Paste (Suspension in der Tube).

Zusammensetzung:

  • Hunde-Gras (Pyrei);
  • Goldener Stab (Solidago virgaurea);
  • Liebstöckel (Levisticum);
  • Petersilie lockig, Wurzel (Petroselinum crispum);
  • Zwiebelschale;
  • Sosonka (Schachtelhalm);
  • Birkenblätter;
  • Gryzhnik (Herniária).

Anwendungsgebiete - Vorbeugung gegen chronische Erkrankungen des Urogenitalsystems, postoperative Manipulationen, Nierenkrankheiten, Ödeme bei Schwangeren im letzten Trimester, Kinder ab dem Neugeborenenalter.

Gegenanzeigen:

  1. Glomerulitis (Glomerulonephritis);
  2. Erkrankungen des Herzens und des Magen-Darm-Trakts;
  3. Individuelle Unverträglichkeit der Komponenten;
  4. Akute Nierenpathologie (Insuffizienz).

Fitolizin und Kanefron sind in Bezug auf Zusammensetzung und Preis identisch. Es ist verboten, gleichzeitig zu nehmen und sich nur mit Erlaubnis des behandelnden Arztes zu ersetzen.

Ausländische Analoga Canephron

Canephron oder Cystone

Cystone (Cystone) - ein Arzneimittel indischen Ursprungs auf Pflanzenbasis zur Behandlung von Entzündungen des Harnsystems.

Es hat sich als Zusatz zur antibakteriellen Hauptbehandlung in der Urologie, Gynäkologie und Nephrologie bewährt.

Der Preis des Medikaments beträgt 306 bis 440 Rubel. Tabletten Medizin in Flaschen von 100 Stck.

Zusammensetzung:

  • Ahirantes (grobe Strohblume);
  • Stamm Didimocarpus (Didomocarpus);
  • Grundsteinstein-Sapper;
  • Krapp (Rúbia);
  • Nagarmota (Cyperus scariosu);
  • Vernonia (Vernonia);
  • Mineralfasern;
  • Siliziumkalk.

Indikationen:

  1. Verhinderung des Wiederauftretens von Zahnstein in der postoperativen Periode;
  2. Die Behandlung von Steinen des Urogenitalsystems erleichtert deren Entfernung;
  3. Es wirkt als Adjuvans bei der Hauptbehandlung von entzündlichen Erkrankungen der Nieren und des Urins des Ausscheidungssystems;
  4. Harninkontinenz verschiedener Ätiologien;
  5. Behandlung und Vorbeugung von Gicht;
  6. Ödem des letzten Schwangerschaftstrimenons.

Gegenanzeigen:

  • Komponentenintoleranz;
  • Geschwüre;
  • Akute pathologische Prozesse der Nieren;
  • Das Vorhandensein einer großen Nieren- und Blasensteinbildung.

Was ist zu wählen, wenn Cyston und Canephron bei ihren pharmakologischen Wirkungen eine Rolle spielen?

Canephron und Cystone: die Vor- und Nachteile von Drogen

Unabhängig von der Präferenz für ein Arzneimittel müssen Sie alle Indikatoren berücksichtigen - Alter, Krankheit, Indikationen und Kontraindikationen. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Arzt konsultieren. Nur er verschreibt die richtige Behandlung und den wirksamsten und wirksamsten Ersatz für Canephron.

Die Therapie mit diesen Medikamenten dauert 7-10 Tage, die Dauer der Prävention wird erhöht und die tägliche Menge des Medikaments reduziert.

Analoga des ukrainischen Herstellers

Canephron oder Urolesan

Urolesan gilt als Analogon von Canephron und wird von der Arterium Corporation produziert, die sich auf dem Territorium der Ukraine befindet. Es hat die gleiche diuretische und entzündungshemmende Wirkung, lindert Schmerzen, lindert Krämpfe und widersteht den Erregern des Urins, die die Pathologie des Ausscheidungsapparates verursacht haben.

Zusammensetzung:

  • Hopfen (Húmulus);
  • Oregano;
  • Wilde Möhre (Dáucus caróta);
  • Ätherische Öle: Tanne, Pfefferminz, Rizinusöl.

Urolesan wird im Gegensatz zu Canephron von Urologen zur Vorbeugung und Behandlung von Entzündungen der Prostata verschrieben. Die Freisetzungsform des Arzneimittels in 3 Formen: Lösung (Tropfen), Kapsel, Sirup.

Wie können Sie Babys und schwangere Frauen zuordnen? Der Preis des Medikaments in Rubel beträgt 241 Rubel. Sie können das Medikament in Online-Shops kaufen.

Trinefron

Es gibt viele andere Medikamente, die auf dem russischen Markt weniger bekannt sind, sich aber in der Wirkung und Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalbereichs wie Zystitis, Urethritis und Pyelonephritis nicht unterscheiden.

Dazu gehören Trinefron und Nitroxolin. Trinefron, ein ukrainischer Hersteller des Pharmaceutical Company Health, ist ein vollständiges Analogon von Canephron, nicht nur in der Zusammensetzung, sondern auch in der Wirkung des Arzneimittels.

Trinefron hat die gleichen Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Freigabeform: Kapseln. Preis Trinefron variiert von 250 Rubel in den Online-Shops des Landes.

Kombinierte Kräuterzubereitung. Es hat diuretische, krampflösende, litholytische, antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkungen.

Das Medikament reguliert das Kristall-Kolloid-Gleichgewicht bei der dismetabolischen Nephropathie. Es reduziert die Konzentration von Elementen, die zur Bildung von Steinen beitragen (Oxalsäure, Calcium, Hydroxyprolin) im Urin. Erhöht die Anzahl der Elemente, die die Bildung von Steinen hemmen (Natrium, Magnesium, Kalium). Das Medikament beeinflusst Mucin und trägt zum Abbau von Steinen bei, was zu deren Entmineralisierung führt.

Es verhindert die Ansammlung von Partikeln um den Steinkern, wodurch das weitere Wachstum verhindert wird.

Durch die Stimulierung der Diurese und die Entspannung der glatten Muskulatur des Harntraktes fördert Cystone die Entfernung von Oxalat- und Phosphatsalzen, Harnsäure und kleinen Steinen aus dem Harntrakt.

Cystone hat eine bakteriostatische und bakterizide Wirkung, insbesondere in Bezug auf Klebsiella spp., Pseudomonas aeruginosa, Escherichia coli und andere gramnegative Bakterien.

Die litholytische Wirkung des Arzneimittels hängt nicht vom pH-Wert des Urins ab.

Die therapeutische Wirkung des Medikaments Tsiston aufgrund der kumulativen Wirkung seiner Bestandteile, daher ist die Durchführung kinetischer Beobachtungen nicht möglich.

In der komplexen Therapie:

- Harnwegsinfektionen (Zystitis, Pyelonephritis);

Bei der Behandlung der Urolithiasis wird der Wirkstoff in 2 Tab. Verschrieben. 2 mal pro Tag für 4-6 Monate oder vor der Freigabe von Steinen.

Bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen wird das Medikament in 2 Tab verschrieben. 2 mal pro Tag, um den Prozess zu eliminieren.

Um einen Rückfall nach dem chirurgischen Entfernen oder Lösen von Steinen zu verhindern - 2 Lasche. 2 mal pro Tag für 1 Monat, dann 1 Tab. 2 mal pro Tag für 4-5 Monate.

Allergische Reaktionen sind möglich: - Erhöhte Empfindlichkeit gegen Bestandteile des Arzneimittels Es ist nicht kontraindiziert für die Anwendung bei schwangeren Frauen mit Zystitis. Es gibt keine Informationen zur Überdosierung von Cyston. Die Wechselwirkung des Arzneimittels Cyston ist nicht beschrieben.

Das Medikament sollte an einem trockenen Ort gelagert werden, der für Kinder bei einer Temperatur von 10 bis 30 ° C nicht zugänglich ist. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Denken Sie daran, dass sich die Wirkung des Medikaments Cystone allmählich entwickelt.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament bei akuten Schmerzen im Harntrakt zu verwenden.

Bei akuten Schmerzen im Behandlungsprozess sollte das Medikament abgesetzt werden.

Rovatinex

Rovatinex ist ein pflanzliches Heilmittel. Das Medikament wirkt auf den Körper nephrolithisch, krampflösend und harntreibend. Die Zusammensetzung dieses Arzneimittels umfasst solche Substanzen:

  • 31 mg alpha und beta Pinen;
  • 10 mg Borneol;
  • 15 mg Camphene;
  • 4 mg Fenchon und Anethol;
  • 3 mg Cineol.

Hilfskomponenten des Arzneimittels sind Glycerin, Chinolin, Natriumpropyl- und Ethylparabenzoxybenzoat, Gelatine sowie Olivenöl.

Rovatinex ist in gelben Kapseln erhältlich, die für den internen Gebrauch bestimmt sind. Sie haben eine längliche Form in ihrer Mitte - eine hellgrüne Flüssigkeit mit ausgeprägtem Geruch.

Cystonanalogon wird für Urolithiasis sowie zur Vorbeugung der Krankheit verwendet.

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass das Arzneimittel einige Einschränkungen hat. Daher ist es nicht gestattet, das Analogon mit individueller Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Medikation sowie für die Behandlung von Patienten unter sechs Jahren zu verwenden. Rovatinex wird mit gleichzeitiger Anwendung von Antikoagulanzien und Medikamenten, die in der Leber metabolisiert werden, mit Vorsicht verschrieben.

Patientenbewertungen zum Analogon überwiegend positiv. Sie betrachten die Kosten des Arzneimittels als einen wichtigen Vorteil. Eine Packung mit 10 Kapseln in Russland ist bereits ab 300 Rubel erhältlich.

Urolesan

Das Medikament Urolesan ist ein Kombinationsmittel für Phyto-Base, das krampflösende Eigenschaften hat. Darüber hinaus hilft das Analogon bei der Entfernung von Chloriden und Harnstoff sowie Sand und kleinen Steinen aus den Gallen- und Harnwegen. Dies ist ein billiger Ersatz für Cystone, in Russland kostet es etwa 250 Rubel.

Urolesan ist in verschiedenen Formen erhältlich:

  • Tropfen zum Einnehmen;
  • Kapseln;
  • Sirup

Enthält Urolesan-Extrakte solcher Heilpflanzen:

Darüber hinaus enthält das Analogon Tannenöl und Pfefferminzöl. Hilfskomponenten der Kapseln sind Monohydrat und Magnesiumcarbonat, Lactose, Talk und Kartoffelstärke. Sirup enthält Sorbinsäure und Zitronensäure, Zuckersirup und gereinigtes Wasser. Die Zusammensetzung der Tropfen umfasst auch Ethylalkohol.

Urolesan wird von Spezialisten für Infektionskrankheiten und entzündliche Erkrankungen des Harnsystems (Pyelonephritis, Zystitis, Urolithiasis) verschrieben. Verwenden Sie das Medikament für Gallendyskinesien und Cholezystitis. Eine weitere Indikation für die Anwendung ist chronische Prostatitis.

Die Verwendung dieses Ersatzes ist zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken während der Tragzeit eines Kindes möglich. Die Verwendung dieses Analogons des Cystones reduziert das Risiko von Komplikationen nach der Geburt.

Gebrauchsanweisung Urolesana gibt an, dass das Medikament die folgenden Kontraindikationen hat:

  • Ulkuskrankheit;
  • Gastritis;
  • Duodenitis;
  • Diabetes mellitus;
  • die Bildung von Nierensteinen mit einem Durchmesser von mehr als drei Millimetern;
  • Durchfall

Darüber hinaus ist es nicht möglich, das Analogon bei Überempfindlichkeit gegen Urolesan-Substanzen sowie unter sieben Jahren anzuwenden. Ab einem Jahr darf dieses Medikament in Form von Sirup verwendet werden.

Canephron

Canephron ist ein Arzneimittel pflanzlichen Ursprungs, das in den Pathologien der Nieren, der Blase und seiner Kanäle eingesetzt wird.

Darreichungsform bedeutet:

  • Dragee;
  • Pillen;
  • Lösung für den internen Gebrauch.

Canephron enthält Extrakte solcher Pflanzen:

Canephron wird häufig zur komplexen Behandlung folgender Erkrankungen eingesetzt:

  • Glomerulonephritis;
  • Blasenentzündung;
  • interstitielle Nephritis;
  • Pyelonephritis.

Das Medikament wird während der Schwangerschaft als Vorbeugung gegen Schwellungen und für die normale Funktion der Nieren empfohlen.

Das Analogon von Cyston darf nicht mit individueller Intoleranz auf die Wirkstoffe von Tabletten unter 6 Jahren angewendet werden. Canephron-Lösung wird für Menschen mit Alkoholabhängigkeit nicht empfohlen.

Viele interessieren sich für die Frage: Was ist besser Cyston oder Kanefron? Eine eindeutige Antwort ist nicht möglich, da im Einzelfall beide Medikamente wirksam sind. Cystone wird hauptsächlich bei der komplexen Behandlung von Krankheiten in chronischer Form verwendet, da sie durch langsame Wirkung gekennzeichnet ist, und Canephron wird bei akuten Formen von Krankheiten verwendet, weil es schneller hilft. Bewertungen zeigen, dass Cyston eine stärkere antimikrobielle Wirkung hat, während Canephron gegen Entzündungsprozesse kämpft.

Der Preis von Canephron in der Russischen Föderation liegt zwischen 300 und 450 Rubel.

Phytolysin

Die Zusammensetzung des Analogons umfasst ätherische Öle aus Kiefer, Minze, Salbei sowie Extrakte einiger Heilkräuter. Es wird Fitolysin in Form von Paste für den internen Empfang ausgegeben.

Die medikamentöse Behandlung ist angezeigt bei entzündlichen und infektiösen Erkrankungen der Harnorgane.

Das Tool hat einige Gegenanzeigen:

  • Glomerulonephritis;
  • Nierenversagen;
  • Herzkrankheit;
  • Phosphaturolithiasis;
  • Überempfindlichkeit gegen Substanzen.

Personen unter 18 Jahren sollten keine Pasta bestellen.

Einwohner Russlands kaufen Fitolizin für den Preis von 390 bis 415 Rubel. Die Bewertungen der Medikamente sind meistens gut.

Furagin

Furagin ist ein synthetischer Ersatz für Cyston-Tabletten.

Das Medikament wird in folgenden Formen hergestellt:

Die aktive Komponente des Cystone-Analogons ist Furazidin. Hilfssubstanzen des Arzneimittels:

  • Kartoffelstärke;
  • Stearinsäure;
  • Zucker;
  • Laktose;
  • Polysorbat-80.

Ein Medikament wird verschrieben, wenn bei einem Patienten eine Erkrankung der Nieren und des Harntrakts (Urethritis, Zystitis, Pyelonephritis) diagnostiziert wird. Die Anwendung von Furagin bei schwerer Niereninsuffizienz, während der Schwangerschaft, Stillzeit und unter einem Jahr ist nicht zulässig.

Die Aussagen der Patienten zeugen von der hohen Wirksamkeit eines Mittels zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen der Nieren, Harnwege und Harnstoff.

Fazit

In Apotheken finden Sie daher viele Werkzeuge, die durch Cystone ersetzt werden können. Sie enthalten auch pflanzliche Inhaltsstoffe und wirken auf den Körper identisch. Die meisten von ihnen sind billig - ihre Kosten liegen zwischen 100 und 500 Rubel.

Vor der Anwendung des Arzneimittels Tsiston und seiner Analoga ist es wichtig, sich mit einem qualifizierten Fachmann bezüglich der Möglichkeit ihrer Verwendung zu beraten und sicherzustellen, dass keine Kontraindikationen für die Anwendung vorliegen.

Kombinierte Kräuterzubereitung. Es hat diuretische, krampflösende, litholytische, antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkungen.
Das Medikament reguliert das Kristall-Kolloid-Gleichgewicht bei der dismetabolischen Nephropathie. Es reduziert die Konzentration von Elementen, die zur Bildung von Steinen beitragen (Oxalsäure, Calcium, Hydroxyprolin) im Urin. Erhöht die Anzahl der Elemente, die die Bildung von Steinen hemmen (Natrium, Magnesium, Kalium). Das Medikament beeinflusst Mucin und trägt zum Abbau von Steinen bei, was zu deren Entmineralisierung führt.
Es verhindert die Ansammlung von Partikeln um den Steinkern, wodurch das weitere Wachstum verhindert wird.
Durch die Stimulierung der Diurese und die Entspannung der glatten Muskulatur des Harntraktes fördert Cystone die Entfernung von Oxalat- und Phosphatsalzen, Harnsäure und kleinen Steinen aus dem Harntrakt.
Cystone hat eine bakteriostatische und bakterizide Wirkung, insbesondere in Bezug auf Klebsiella spp., Pseudomonas aeruginosa, Escherichia coli und andere gramnegative Bakterien.
Die litholytische Wirkung des Arzneimittels hängt nicht vom pH-Wert des Urins ab.

Die therapeutische Wirkung des Medikaments Tsiston aufgrund der kumulativen Wirkung seiner Bestandteile, daher ist die Durchführung kinetischer Beobachtungen nicht möglich.

In der komplexen Therapie:
- Urolithiasis;
- Kristallurie;
- Harnwegsinfektionen (Zystitis, Pyelonephritis);
- Gicht.

Bei der Behandlung der Urolithiasis wird der Wirkstoff in 2 Tab. Verschrieben. 2 mal pro Tag für 4-6 Monate. oder vor den Steinen.
Bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen wird das Medikament in 2 Tab verschrieben. 2 mal pro Tag, um den Prozess zu eliminieren.
Um einen Rückfall nach dem chirurgischen Entfernen oder Lösen von Steinen zu verhindern - 1 Lasche. 2 mal pro Tag für 4-5 Monate.

Möglich: allergische Reaktionen.

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Schwangerschaft und Stillzeit

Vielleicht der Einsatz schwangerer Frauen mit Pyelonephritis und anderen infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Harntraktes.

Denken Sie daran, dass sich die Wirkung des Medikaments Cystone allmählich entwickelt.
Es wird nicht empfohlen, das Medikament bei akuten Schmerzen im Harntrakt zu verwenden.
Bei akuten Schmerzen im Behandlungsprozess sollte das Medikament abgesetzt werden.

Angaben zur Überdosis des Medikaments Tsiston fehlen.

Bei gleichzeitiger Anwendung mit Uroanteptika verbessert Cystone ihre bakterizide Wirkung und erhöht die Wirksamkeit der Behandlung bei Resistenzen von Mikroorganismen gegen Antibiotika.

Aufbewahrungsbedingungen

Das Medikament sollte an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von 10 bis 30 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 3 Jahre.
Apothekenverkaufsbedingungen
Das Medikament ist zur Verwendung als OTC zugelassen.

Cyston-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Cystone-Analoga in Zusammensetzung und Anwendung. Eine Liste von günstigen Analoga sowie der Preisvergleich in Apotheken.

  • Das billigste Analogon von Cystone: Fitolysin
  • Die beliebtesten analogen Cystone: Blamaren
  • Einstufung ATH: Präparate zur Behandlung der Nephroluritisase
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Kombination vieler Wirkstoffe

Günstige Analoga Cyston

Bei der Berechnung der Kosten für billige Cystone-Analoga wurde der in den Preislisten der Apotheken angegebene Mindestpreis berücksichtigt.

Beliebte Analoga Cystone

Diese Liste der Arzneimittelanaloga basiert auf Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Analoga von Cyston

Analoga der Zusammensetzung und Angaben

Die obige Liste von Analoga von Arzneimitteln, in denen Cystone-Substitute angegeben sind, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung der Wirkstoffe haben und gemäß den Anwendungsangaben übereinstimmen

Die Zusammensetzung kann je nach Indikation und Applikationsmethode unterschiedlich sein.

Wie finde ich ein billiges Äquivalent teurer Medikamente?

Um ein billiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonyms zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, und zwar auf die gleichen Wirkstoffe und Anwendungshinweise. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind gleich und zeigen an, dass das Arzneimittel mit einem pharmazeutisch gleichwertigen Arzneimittel oder einer pharmazeutischen Alternative identisch ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Komponenten ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, die Selbstbehandlung kann Ihre Gesundheit schädigen. Konsultieren Sie deshalb immer einen Arzt, bevor Sie Arzneimittel einnehmen.

Cyston Preis

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Preise für Cystone und informieren Sie sich über die Verfügbarkeit in einer Apotheke in der Nähe.

Ciston Unterricht

Kombinierte Kräuterzubereitung. Es hat diuretische, krampflösende, litholytische, antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkungen.
Das Medikament reguliert das Kristall-Kolloid-Gleichgewicht bei der dismetabolischen Nephropathie. Es reduziert die Konzentration von Elementen, die zur Bildung von Steinen beitragen (Oxalsäure, Calcium, Hydroxyprolin) im Urin. Erhöht die Anzahl der Elemente, die die Bildung von Steinen hemmen (Natrium, Magnesium, Kalium). Das Medikament beeinflusst Mucin und trägt zum Abbau von Steinen bei, was zu deren Entmineralisierung führt.
Es verhindert die Ansammlung von Partikeln um den Steinkern, wodurch das weitere Wachstum verhindert wird.
Durch die Stimulierung der Diurese und die Entspannung der glatten Muskulatur des Harntraktes fördert Cystone die Entfernung von Oxalat- und Phosphatsalzen, Harnsäure und kleinen Steinen aus dem Harntrakt.
Cystone hat eine bakteriostatische und bakterizide Wirkung, insbesondere in Bezug auf Klebsiella spp., Pseudomonas aeruginosa, Escherichia coli und andere gramnegative Bakterien.
Die litholytische Wirkung des Arzneimittels hängt nicht vom pH-Wert des Urins ab.

Die therapeutische Wirkung des Medikaments Tsiston aufgrund der kumulativen Wirkung seiner Bestandteile, daher ist die Durchführung kinetischer Beobachtungen nicht möglich.

In der komplexen Therapie:
- Urolithiasis;
- Kristallurie;
- Harnwegsinfektionen (Zystitis, Pyelonephritis);
- Gicht.

Bei der Behandlung der Urolithiasis wird der Wirkstoff in 2 Tab. Verschrieben. 2 mal pro Tag für 4-6 Monate. oder vor den Steinen.
Bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen wird das Medikament in 2 Tab verschrieben. 2 mal pro Tag, um den Prozess zu eliminieren.
Um einen Rückfall nach dem chirurgischen Entfernen oder Lösen von Steinen zu verhindern - 1 Lasche. 2 mal pro Tag für 4-5 Monate.

Möglich: allergische Reaktionen.

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Schwangerschaft und Stillzeit

Vielleicht der Einsatz schwangerer Frauen mit Pyelonephritis und anderen infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Harntraktes.

Denken Sie daran, dass sich die Wirkung des Medikaments Cystone allmählich entwickelt.
Es wird nicht empfohlen, das Medikament bei akuten Schmerzen im Harntrakt zu verwenden.
Bei akuten Schmerzen im Behandlungsprozess sollte das Medikament abgesetzt werden.

Angaben zur Überdosis des Medikaments Tsiston fehlen.

Bei gleichzeitiger Anwendung mit Uroanteptika verbessert Cystone ihre bakterizide Wirkung und erhöht die Wirksamkeit der Behandlung bei Resistenzen von Mikroorganismen gegen Antibiotika.

Aufbewahrungsbedingungen

Das Medikament sollte an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von 10 bis 30 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 3 Jahre.
Apothekenverkaufsbedingungen
Das Medikament ist zur Verwendung als OTC zugelassen.

Цистон® - billige Analoga, der Preis für russische und ausländische Substitute

Effektive und erschwingliche Cystone-Ersatzstoffe

Bei vielen Patienten kann ein aktiv progressiver Entzündungsprozess des Urogenitalsystems auftreten. Deshalb werden bedeutende Mengen an medizinischen Produkten hergestellt, um diese Beschwerden zu überwinden. In einem so breiten Sortiment wird Cyston® freigegeben. Die Kosten des Medikaments sind jedoch niedrig und es gibt preiswerte Analoga, die genauer betrachtet werden sollten.

Pharmakologische Wirkung

  • Cystone wirkt als pflanzliches Heilmittel und wirkt harntreibend, litholytisch und entzündungshemmend. Seine Eigenschaften erlauben es nicht, die Konzentration von Elementen, die die Bildung von Steinen auslösen, im Urin zu erhöhen;
  • Entspannt die Muskulatur der Harnwege und entfernt schädliche Salze, Säuren und kleine Steine.
  • Bakterizide Wirkung.

Was hilft Cystone: Indikationen für die Verwendung

Das Medikament kann behandeln:

  • Urolithiasis;
  • Kristallurie;
  • Urogenitale Infektionen;
  • Urin-Gicht

Gegenanzeigen

Das Medikament wird nicht verschrieben:

  • Bei akuten Schmerzen der Nieren und des Urinogenitalapparates;
  • Zu Minderjährigen;
  • Mit Steinen größer als 9 mm;
  • Negative Absorption der Bestandteile des Arzneimittels.

Nicht für Frauen in Position empfohlen. Dies ist auf das Fehlen verlässlicher Informationen bezüglich der Sicherheit und Wirksamkeit der Anwendung zurückzuführen. In einigen Fällen kann der Arzt jedoch ein Instrument verschreiben, wenn Anzeichen für die oben genannten Erkrankungen nach einem individuellen Schema vorliegen. Frauen, die ihr Baby mit Muttermilch füttern, sollten beim Füttern aufhören zu füttern.

Verwandte Reaktionen

Bei Patienten, die dieses Instrument einnehmen, treten in der Regel geringfügige allergische Reaktionen auf. Im Falle ihrer Verschlimmerung muss dringend ein Arzt konsultiert werden.

Es ist auf pflanzliche, natürliche Zusammensetzung zurückzuführen, dieses Medikament hat nur eine einzige Kontraindikation.

Wie ist Cystone einzunehmen: Gebrauchsanweisung

Dosierungsschema

- Wird oral nach den Mahlzeiten eingenommen. Gleichzeitig muss der Wasserverbrauch erhöht werden - mindestens 2 Liter pro Tag.

- Erwachsene werden gegen Kristalle verschiedener Salze zwei Monate lang zweimal täglich 2 Pillen abgegeben, bis die Steine ​​den Körper verlassen.

- Zur Verhinderung eines erneuten Auftretens nach der Operation zum Entfernen von Steinen: 2 Tabletten 2-mal täglich (erster Monat). Als nächstes wird nicht mehr als 5 Monate zweimal täglich 1 Tablette eingenommen.

- Therapie von Infektionskrankheiten, nämlich - Zystitis, Urethritis und andere - 2 Tabletten, nicht mehr als zweimal täglich. Die Behandlungsdauer beträgt bis zu 3 Wochen oder bis sich der Allgemeinzustand verbessert.

- Abweichungen von den empfohlenen Behandlungsbedingungen erfolgen nur nach Rücksprache mit dem Arzt.

Besondere Behandlungsbedingungen

  • Bei akuten Schmerzen in den Nieren und im Urinogenitalsystem sollte die Aufnahme unterbrochen werden und ein Arzt konsultiert werden.
  • Es ist wichtig, die Diät einzuhalten, um die Verwendung von Produkten zu verhindern, die das Risiko der Bildung von Salzen und Steinen erhöhen.
  • Das Überspringen einer der Techniken sollte die Dosierung nicht verdoppeln.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

  • Die gleichzeitige Anwendung von Antibiotika erhöht die Wirksamkeit der therapeutischen Behandlung.
  • Die Verwendung anderer medizinischer Produkte, zu denen Trioxazol, Sulfamethoxazol und Trimethoprim gehören, erfordert eine Dosisanpassung.

Wie viel kostet Ciston: der Preis in der Apotheke

Das in Betracht gezogene pharmazeutische Produkt befindet sich in allen Regionen im Bereich russischer Apotheken. Ihre Kosten erlauben es der Mehrheit jedoch nicht, sie zu behandeln, insbesondere finanziell ungesicherte Patienten. Die Verpackung von Tabletten (100 Stück) kostet 393 Rubel (Informationen von der Internet-Ressource apteka.ru. Diese Menge ist nicht für jeden Patienten geeignet. In der nachstehenden Tabelle werden die verfügbaren Medikamentenersatzprodukte aufgeführt.)

Liste billiger russischer und Importersatzstoffe für Cytone

Urolesan - (ukrainische Produktion)

Es ist ein starkes krampflösendes, pflanzenbasiertes Mittel. Es bietet auch eine antiseptische, entzündungshemmende Wirkung und harntreibende Eigenschaften.

Es wird empfohlen, Beschwerden des Urogenitalapparates zu haben, sowohl chronisch als auch akut. Urolesan ist auch bei Nieren- und Gallensteinerkrankungen wirksam.

Kapseln sollten nicht für Minderjährige getrunken werden, die ihre Zusammensetzung nicht vertragen und ein Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür haben. Darüber hinaus sollte dieses pharmazeutische Produkt aus der Ukraine nicht mit Steinen mit einem Durchmesser von mehr als 3 mm krank gemacht werden. Es ist erwähnenswert, dass dieses Arzneimittel nicht für schwangere Frauen und Stillmilch empfohlen wird. Der Grund dafür ist der Mangel an qualitativen Forschungen über die Wirkung seiner Elemente und Substanzen auf den Fötus oder das Kind.

Während der Behandlung besteht die Gefahr einer Reihe von Ausfällen im Körper. Am anfälligsten ist das Verdauungssystem - Übelkeit, Sodbrennen, Durchfall. Darüber hinaus ist es möglich, den Druck zu erhöhen, Schmerzen im Kopf und das Auftreten von Müdigkeit. Oft gibt es milde Allergien in Form von Hautausschlägen auf der Haut.

Urofuragin - (Polen)

Es ist für die Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten - Zystitis, Pilonephritis und Urethritis - angezeigt. Außerdem kann mit Hilfe von Urofuragin der prophylaktische Verlauf des Auftretens der aufgeführten Erkrankungen, deren Behandlung zuvor chirurgisch durchgeführt wurde, durchgeführt werden.

Die Destabilisierung der Leber und der Nieren ist während der Schwangerschaft und Stillzeit und nicht unter 18 Jahren verboten. Seien Sie vorsichtig, Patienten im fortgeschrittenen Alter zu sein, Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Diabetes zu haben.

Urofuragin kann eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen. Häufig gibt es Probleme mit der normalen Funktion des Magens und des Darms, die sich in Erbrechen, Appetitlosigkeit, Durchfall äußern. Auch die Atemwege sind betroffen - es besteht die Gefahr von Dyspnoe, Brustschmerzen, trockenem Husten und Lungenfibrose. Krank erlebt manchmal Kopfschmerzen, Schlaflust, Schwäche und Sehstörungen. Wahrscheinlicher Hautausschlag, Schwellung, Juckreiz und Reizung.

Furagin - (russisches preiswertes Äquivalent)

Die Hausmedizin ist wirksam gegen entzündliche und infektiöse Erkrankungen des Harnsystems und der Prostata. Manchmal verschrieben, um diese Krankheiten zu verhindern. Eine Besonderheit ist die Möglichkeit der Ernennung in der Kindheit, wenn angeborene Anomalien festgestellt werden.

Nehmen Sie nicht die Diagnose schwerwiegender Funktionsstörungen des Nierensystems, Frauen vor der Geburt und Stillzeit mit. Vor dem Gebrauch ist es wichtig, die Portabilität der wesentlichen Elemente des medizinischen Geräts zu bestimmen.

Nebenwirkungen auf die Gesundheit des Patienten während der Therapie sind selten. In der Regel handelt es sich um Schmerzen in der Magengegend, um das Würgen und um das Entleeren. Vielleicht eine Verschlechterung der Gesundheit in Form von Kopfschmerzen, Fieber und Allergien.

Nolicin - (Slowenien)

Das europäische Medikament ist ein qualitatives Instrument zur Überwindung von Fehlfunktionen des Harnsystems, die durch Pyelonephritis, Zystitis und Urethritis verursacht werden. Kompetent bei der Behandlung von Infektionen des Fortpflanzungssystems - Prostatitis, Endomeritis und Gebärmutterhalskrebs. Unterscheidet sich in der Eigenschaft der milden Gonorrhoe-Therapie. Nolitsin kann zur Vorbeugung vorgenannter Erkrankungen verschrieben werden.

Darf nicht von Kindern, Jugendlichen, Frauen, die sich auf die Geburt eines Kindes vorbereiten und in der Stillzeit sind, eingenommen werden. Ärzte empfehlen Nolitsin nicht für Patienten mit abnormaler Durchblutung des Gehirns und schweren Nieren- und Lebererkrankungen.

Der Behandlungsverlauf kann durch eine Reihe schädlicher Phänomene abgedunkelt werden. Aufgrund ihrer großen Reichweite treten sie selten auf. Dieses pharmazeutische Produkt destabilisiert den Verdauungstrakt, reduziert den Appetit, verursacht epigastrische Schmerzen und Übelkeit. Eine schwerwiegendere und unangenehmere Nebenwirkung sind Blutungen aus dem Harnröhrenkanal. Darüber hinaus gibt es eine Allergie, Migräne, Tachykardie, begleitet von Hypotonie.

Furadonin - (das billigste Generikum in Belarus)

Das preisgünstigste Analogon wird von einem pharmakologischen Unternehmen aus Weißrussland angeboten. Dieses medizinische Präparat bewältigt Pyelonephritis, Urethritis und Blasenentzündung. Auch ein Termin zur Prophylaxe ist vom behandelnden Arzt erlaubt.

Personen mit Problemen im Zusammenhang mit der Funktionsstörung des Harn- und Herz-Kreislaufsystems, chronischer Hepatitis, Leberzirrhose, Kindern unter einem Monat und schwangeren Frauen und Personen, die auf die Zusammensetzung des Arzneimittels allergisch sind, sollten Furadonin aufgeben.

Parallel dazu kann die behandelte Person Probleme mit der Verdauung von Nahrungsmitteln haben, übermäßige Schwäche und allergische Reaktionen in Form von Hautreizungen, Juckreiz, Urtikaria und Hautausschlag.

Schlussfolgerungen zu preiswerten, erschwinglichen Analoga Cystone

Als ein wirksames pharmazeutisches Produkt indischer Produktion betrachtet, ist es erwähnenswert, dass es in den Apothekenregalen in russischen Regionen ziemlich gut vertreten ist. Aufgrund seiner sicheren Zusammensetzung, pflanzlichen und natürlichen Grundlage ist es bei Patienten sehr beliebt. Aber angesichts des Preises kann nicht jeder Patient in einer Apotheke Medikamente kaufen. Trotzdem ist der inländische pharmakologische Markt gesättigt mit einer Reihe von kostengünstigen ähnlichen Produkten, die sowohl im Ausland als auch im Gebiet der Russischen Föderation hergestellt werden. Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass die Auswahl eines Arzneimittels einem Arzt übertragen werden sollte, da die Selbstbehandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems zu einer Verschlimmerung der bestehenden Krankheit führen kann.