McMiror: Gebrauchsanweisungen, Preis und Analoga von Tablets

Drug "Makmiror" ist ein antibakterielles Tablettenpräparat aus Nitrofuran. Erhältlich in Form von bikonvexen Tabletten, mit Zucker überzogenes Weiß. 1 Tablette enthält 200 mg des Wirkstoffs Nifuratela. Unter den Hilfsstoffen sind Magnesiumcarbonat, Titandioxid und Saccharose die wichtigsten.

Der Preis des Medikaments "McMiror" beträgt im Durchschnitt etwa 700-750 p. Das Medikament gilt als eines der besten und wird sowohl Kindern als auch Erwachsenen und schwangeren Frauen verschrieben. Ein breites Wirkungsspektrum und eine geringe Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen machen diese Pillen für die Behandlung einer Reihe von Erkrankungen für die meisten Patienten unverzichtbar. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie von einem Arzt Ratschläge zur Anwendung und zu Dosierungsempfehlungen erhalten.

Pharmakologische Wirkung

McMiror-Tabletten haben eine breite antimikrobielle Wirkung. Das Medikament hat antimykotische und antiprotozoale Wirkungen. Trotz der erschwinglichen Kosten des Arzneimittels ist es praktisch ungiftig und hochwirksam. Aus diesem Grund hat das Medikament ein breites Spektrum an klinischen Indikationen.

Macmiror beseitigt atypische Enterobakterien und Protozoen wie Giardia und Amöbe. Dieses Medikament wird für bakterielle Infektionen und insbesondere für Salmonellose und Shigellose verschrieben. Es ist weit verbreitet im Kampf gegen Pilze der Gattung Candida.

Pharmakokinetik

Nach der Verwendung des Arzneimittels "Makmiror" wird der Wirkstoff in seiner Zusammensetzung schnell aus dem Magen-Darm-Trakt absorbiert, gelangt in das Blut und wird im ganzen Körper verteilt. Es ist zu beachten, dass Nifuratel die Plazentaschranke überwindet und während der Stillzeit in die Muttermilch übergeht. Der Stoffwechsel erfolgt im Muskelgewebe und in der Leber. Durch die Nieren vollständig ausgeschieden, bleibt der Nifurateltyp bei 30-50% unverändert.

Anwendungsempfehlung und Dosierung

Die Anweisungen der McMiror-Tabletten enthalten alle für die Behandlung erforderlichen Informationen. Trotzdem sollten Sie vor Beginn der Behandlung mit diesem Medikament immer einen qualifizierten Arzt konsultieren, um individuelle Anwendungsempfehlungen zu erhalten.

Das empfohlene Behandlungsschema für das Medikament "McMiror":

  1. Helicobacter-pylori-Infektionen - Erwachsene: 2 Tab. (400 mg) nicht mehr als dreimal täglich; Kinder: 15 mg / kg Körpergewicht zweimal täglich. Die Therapie wird ohne weitere Verschreibungen nicht länger als 7 Tage durchgeführt.
  2. Intestinale Amöbiasis - Erwachsene: 2 Tab. (400 mg) nicht mehr als dreimal pro Tag; Kinder: 10 mg / 1 kg Gewicht. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 10 Tage.
  3. Giardiasis - Erwachsene: 2 Tab. (400 mg) dreimal täglich; Kinder: 15 mg / 1 kg Körpergewicht zweimal täglich. Die Behandlung dauert mindestens 7 Tage.
  4. Infektionskrankheiten des Harnsystems - Erwachsene: 3-6 Tab. (von 600 bis 1200 mg) entsprechend dem Schweregrad der Erkrankung; Kinder: zweimal täglich 30-60 mg / kg. Die Therapie dauert 1 bis 2 Wochen.
  5. Vaginalinfektionen - Erwachsene (Sexualpartner werden gleichzeitig behandelt): 1 Registerkarte. (200 mg) dreimal täglich; Kinder: 10 mg / 1 kg Babygewicht zweimal täglich. Die Therapie dauert mindestens 10 Tage.

Wenn diese Empfehlungen für die Verwendung von McMiror-Tabletten nicht befolgt werden, besteht die Möglichkeit einer Überdosierung. Verwenden Sie das Arzneimittel nicht zusammen mit Nystatin, da die gemeinsame Anwendung dieser Arzneimittel zu einer erhöhten Wirkung gegen Pilze führen kann.

Im 1-3-Trimester der Schwangerschaft und der Fütterung mit Muttermilch wird das Medikament nur bei strengen Indikationen verschrieben. Die Anweisung des Arzneimittels besagt, dass seine Verwendung nur möglich ist, wenn der Nutzen der durchgeführten Behandlung alle möglichen Risiken für den Fötus in utero übersteigt. Es ist zu beachten, dass Nifuratel die Plazentaschranke relativ leicht und schnell überwindet. Das Stillen sollte für die Dauer der Therapie unterbrochen werden, da der Wirkstoff, der in dem Medikament "McMiror" enthalten ist, während der Stillzeit freigesetzt wird.

Nebenwirkungen und spezielle Anweisungen

Die McMiror-Medikamentenanweisung warnt davor, dass die Selbstmedikation mit einem Tablettenmittel unerwünschte Folgen in Form der folgenden Nebenwirkungen haben kann:

  • Erbrechen, Übelkeit;
  • charakteristische Bitterkeit im Mund;
  • Durchfall;
  • starkes Sodbrennen;
  • Juckreiz, Hautausschlag;
  • Gastralgie

Um die Entwicklung solcher Reaktionen bei der Behandlung des Medikaments zu vermeiden, kann "McMiror" nur mit Hilfe eines Spezialisten durchgeführt werden, der die erforderliche Dosierung für jeden Fall individuell berechnet. Es ist zu berücksichtigen, dass bei einer Intoleranz des Organismus gegenüber einem Bestandteil der Tabletten die Möglichkeit der Entwicklung von Komplikationen besteht.

Die Anweisungen der McMiror-Tabletten enthalten keine Informationen darüber, dass die Medikation die Kontrollmechanismen und das Fahren von Kraftfahrzeugen beeinträchtigt. Unter den Tipps zum Einsatz von Medikamenten sollte hervorgehoben werden, dass Patienten während des Therapiezeitraums auf sexuelle Handlungen verzichten sollten. Nur durch Befolgung der Empfehlungen des Arztes kann die maximale Wirkung der Therapie erreicht werden.

Analoga des Medikaments "McMiror"

Analoge Makmiror sollten nur nach ärztlicher Beratung erworben werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass alle Arzneimittel eine andere Zusammensetzung haben. Bei einer Person kann dies keine besondere Rolle spielen, während eine andere Person ernste Komplikationen verursachen kann. Das bekannteste und preisgünstigste Analogon von McMiror ist Furazolidon.

Gebrauchsanweisung Furazolidon enthält die Information, dass Sie es nicht ohne ärztliches Rezept verwenden dürfen, da das Arzneimittel schwere Nebenwirkungen verursachen kann. Bevor Sie mit der Therapie beginnen, sollten Sie sich über die Verwendung des Arzneimittels beraten lassen. Der Preis für dieses Analogon von McMirour ist um ein Vielfaches niedriger (80 Rubel), daher wird es oft als Alternative verwendet, ohne sich an Experten zu wenden. Dies wirkt sich nachteilig auf die Wirksamkeit der Therapie aus und wird häufig von schwerwiegenden Komplikationen begleitet.

Unabhängig von der Unbedenklichkeit des Arzneimittels sollten Sie unbedingt einen Spezialisten konsultieren. Gesundheit!

McMiror - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Testberichte und Formen der Freisetzung (Tabletten 200 mg, Creme und Kerzen als Bestandteil des Komplexes) zur Behandlung von Chlamydien, Giardiasis und anderen Infektionskrankheiten bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments McMiror lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von McMiror in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Analoga von McMiror in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Zur Behandlung von Chlamydien, Giardiasis und anderen Infektionskrankheiten bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

McMiror ist ein aus Nitrofuran gewonnenes antimikrobielles Breitspektrum. Es hat antibakterielle, antiprotozoale und antimykotische Wirkungen. Nifuratel weist eine hohe Wirksamkeit und geringe Toxizität auf, was zu einem breiten Anwendungsbereich seiner klinischen Anwendung führt.

Hochwirksam gegen Papiliobacter und Helicobacter pylori (insbesondere gegen Metronidazol-resistente Stämme von Helicobacter pylori), grampositive und gramnegative Mikroorganismen.

Es ist das Mittel der Wahl zur Behandlung bakterieller Darminfektionen, einschl. Salmonellen, Shigellose. Aktiv gegen Trichomonas vaginalis; hoch wirksam gegen Candida-Pilze.

Wird vollständig von den Nieren ausgeschieden und hat eine starke antibakterielle Wirkung im Harntrakt.

Pharmakokinetik

Nach der Einnahme der Droge im Inneren nahm Makmiror schnell aus dem Magen-Darm-Trakt auf. Es durchdringt die BBB und die Plazentaschranken, geht in die Muttermilch über. Metabolisiert in der Leber und im Muskelgewebe. Vollständig im Urin ausgeschieden (30-50% unverändert).

Hinweise

  • chronische entzündliche Erkrankungen des oberen GI-Trakts im Zusammenhang mit Helicobacter pylori;
  • intestinale Amebiasis;
  • Giardiasis;
  • vulvovaginale Infektionen, die durch empfindliche Pathogene (Trichomonas, Chlamydien, Candida-Pilze, Bakterien) verursacht werden;
  • Harnwegsinfektionen, die durch empfindliche Mikroorganismen (einschließlich Pyelonephritis, Urethritis, Blasenentzündung, Pyelitis) verursacht werden.

Formen der Freigabe

200 mg Filmtabletten.

Vaginalcreme (McMiror-Komplex) in 30 g-Röhrchen, enthält zusätzlich Nystatin.

Vaginalkerzen (Macmorir-Komplex). Enthält zusätzlich Nystatin.

Gebrauchsanweisung

Für Infektionen, die durch Helicobacter pylori verursacht werden, werden Macmiror-Erwachsenen 400 mg (2 Tabletten) 2-3-mal täglich verschrieben; Die von Kindern empfohlene Dosis wird zweimal täglich mit 15 mg / kg Körpergewicht bestimmt. Empfangsdauer - 7 Tage.

Bei Darm-Amöbiasis werden Erwachsenen 10 Tage lang 2-3-mal täglich 400 mg (2 Tabletten) verordnet. Für Kinder beträgt die empfohlene Dosis 10 mg / kg 3

Bei der Giardiasis werden Erwachsenen 2-3 mal täglich 400 mg (2 Tabletten) verordnet; Kinder - bei einer Dosis von 15 mg / kg zweimal täglich. Empfangsdauer - 7 Tage.

Bei Harnwegsinfektionen bei Erwachsenen wird das Arzneimittel je nach Schwere der Erkrankung zwischen 7 und 14 Tagen mit 600-1200 mg (3-6 Tabletten) pro Tag verordnet. Für Kinder beträgt die empfohlene Dosis 30-60 mg / kg pro Tag in zwei Einzeldosen. Entsprechend der Empfehlung des Arztes kann die Behandlung verlängert oder wiederholt werden.

Bei vaginalen Infektionen bei Erwachsenen 3 mal täglich 200 mg (1 Tablette) für 7 Tage (beide Sexualpartner müssen das Medikament einnehmen). Für Kinder beträgt die empfohlene Tagesdosis 10 mg / kg pro Tag in 2 geteilten Dosen pro Tag.

1 Vaginalzäpfchen wird täglich abends vor dem Zubettgehen für 8 Tage oder gemäß den Empfehlungen des Arztes verabreicht. Bei Bedarf kann die Behandlung nach der Menstruation wiederholt werden.

Um den maximalen therapeutischen Effekt zu erzielen, sollte das Suppositorium in den oberen Teil der Vagina eingeführt werden.

Zäpfchen werden nicht zur Behandlung von Kindern verwendet. Für diese Patientenkategorie wird die Verwendung einer Vaginalcreme mit Applikator (Graduierungsspritze) empfohlen.

Geben Sie 2,5 g Sahne 1-2 Tage pro Tag (morgens oder abends) für 8 Tage zu.

Die erforderliche Dosis der Creme sollte mit einem abgestuften Applikator eingegeben werden.

Gebrauchsanweisung abgestufter Applikator

Verschrauben Sie den abgestuften Applikator mit dem Creme-Schlauch. Wählen Sie die gewünschte Menge an Creme (entsprechend den Linien der Skala, die die Menge in Gramm angibt) und drücken Sie auf das Röhrchen. Trennen Sie den Schlauch vom Schlauch, setzen Sie ihn in die Vagina ein, drücken Sie den Inhalt des Applikators aus und drücken Sie auf den Stab.

Das Vorhandensein einer speziellen Düse ermöglicht es Ihnen, die Creme zu betreten, ohne das Hymen zu beschädigen. Entfernen Sie dazu die Kanüle von der Oberseite des Schafts und schrauben Sie sie auf der gegenüberliegenden Seite an den Spritzenkopf, bevor Sie die Creme in die Vagina einführen.

Nebenwirkungen

  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Bitterkeit im Mund;
  • Durchfall;
  • Sodbrennen;
  • Gastralgie;
  • Hautausschlag, Juckreiz.

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft ist nur unter strengen Indikationen möglich, wenn der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt, da Nifuratel überquert die Plazentaschranke. Daher sollte dieses Medikament während der Schwangerschaft besser nicht verwendet werden.

Falls erforderlich, sollte die Verwendung des Arzneimittels während der Stillzeit über den Abbruch des Stillens entscheiden, da Nifuratel geht in die Muttermilch über.

Es gibt keine Kontraindikationen für die Anwendung des McMiror Complex während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen).

Besondere Anweisungen

Bei der Behandlung vaginaler Infektionen mit dem oralen McMiror-Präparat allein wird empfohlen, die Dosis dieses Arzneimittels auf 800-1200 mg pro Tag (4-6 Tabletten) zu erhöhen. Während des Behandlungszeitraums sollte auf Geschlechtsverkehr verzichtet werden.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Es wurden keine schädlichen Wirkungen festgestellt.

Wechselwirkung

McMiror verstärkt die antimykotische Wirkung von Nystatin, wenn es zusammen verwendet wird.

Analoga der McMiror-Medikation

Strukturanaloga des Wirkstoffs Makmiror nicht.

Günstige Analoge McMiror

Um Infektions- und Entzündungsprozesse zu behandeln, empfehlen Experten die Einnahme des Medikaments McMiror, das antibakterielle, antiprotozoale sowie antimykotische Wirkungen auf den Körper hat. Bei Bedarf können McMiror-Analoga zur Behandlung einer Reihe von Krankheiten eingesetzt werden.

Eigenschaften von McMiror

Antibakterielles Arzneimittel gehört zur Gruppe der Arzneimittel - Nitrofuranzien. McMiror ist ein wirksames und schwach toxisches Breitspektrum. Das Mittel wird zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, um Darminfektionen, Pilzinfektionen mit Candida-Pilzen und Trichomoniasis zu beseitigen.

McMiror wird von einem Pharmaunternehmen in Pillenform hergestellt. Der Hersteller stellt McMiror Complex auch in Form von Kapseln her.

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Nifuratel.

Das Medikament Makmyror ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und wird vom behandelnden Arzt verschrieben, wenn bei einem Patienten folgende Diagnose gestellt wird:

  • infektiöse Läsion durch linguistische und bakterielle Bakterien und Pilze;
  • intestinale Amebiasis;
  • intestinale Giardiasis;
  • Infektionen der Harnwege;
  • bakterielle Läsion des Gastrointestinaltrakts.

Kontraindikationen für die Ernennung von McMiror-Tabletten schließen nur die Unverträglichkeit der Komponenten des Arzneimittels ein. Bei Kontraindikationen oder einer individuellen Reaktion auf das Medikament kann ein Hautausschlag oder Juckreiz auf der Haut auftreten. Eine Nebenreaktion kann auch Magen- oder Darmbeschwerden verursachen.

Die Kosten von McMiror in Apotheken im Durchschnitt - 700 Rubel.

Analoge

Der Austausch von Makmiror ist nicht schwierig, jedoch kann nicht jedes Medikament die gleiche wirksame Wirkung bei der Behandlung von Giardiasis und anderen Krankheiten haben. Analog Makmiror wählt einen Spezialisten aus und beobachtet den Patienten. Je nach Entzündungsgebiet können nicht nur Tabletten zur Therapie verwendet werden, sondern auch Kerzen oder eine Creme.

Wenn Sie McMiror durch ein Analogon ersetzen müssen, empfehlen Experten eines der Medikamente:

Diese Medikamente haben eine ähnliche pharmazeutische Wirkung, sind aber viel billiger. Bei der Auswahl eines günstigeren Analogons muss nicht nur auf den Preis geachtet werden, sondern auch auf mögliche Kontraindikationen.

Nifuratel

Das Medikament Nifuratel ist das engste Analogon von McMiror-Tabletten. Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält eine Substanz - Nifuratel, die im Originalarzneimittel enthalten ist.

Das Medikament hat antimykotische und antibakterielle Wirkungen sowie eine allgemeine entzündungshemmende Wirkung. Neben Tabletten ist Nifuratel in Form von Suppositorien und Salben erhältlich.

Das Medikament hat eine therapeutische Wirkung bei der Entwicklung von:

  • Trichomoniasis;
  • Blasenentzündung, Pyelitis und andere Infektionskrankheiten der Harnorgane;
  • Vulvovaginitis;
  • Cholecystopankreatitis;
  • Gastroduodenitis;
  • Amöbiasis;
  • Giardiasis;
  • Enterokolitis;
  • Entzündung des Gastrointestinaltrakts in chronischer Form.

Billig analoge McMiror hat eine Reihe von Gegenanzeigen:

Wenn Sie McMiror durch ein Analogon ersetzen, muss eine mögliche Nebenwirkung berücksichtigt werden:

  • Darm- oder Magenstörungen;
  • Gastralgie;
  • Hautallergien;
  • Sodbrennen

Reviews Nifuratel bestätigt, dass das Medikament recht effektiv ist und keine signifikanten Unterschiede zur therapeutischen Wirkung von McMiror aufweist.

Der Preis für Nifuratel beträgt 500 Rubel.

Furazolidon

Angesichts der billigen Analoga des ursprünglichen Antibiotikums wird empfohlen, auf das Medikament - Furazolidone - zu achten, das einen viel niedrigeren Preis als McMiror hat. Bewertungen der Tabletten Furazolidon zeigen, dass das Medikament auch eine wirksame Wirkung gegen Pilze und Mageninfektionen hat.

  • mit Giardiasis;
  • bazilläre Dysenterie;
  • Typhus;
  • mit Enterokolitis;
  • bei Lebensmittelvergiftung;
  • Urethritis oder Blasenentzündung;
  • mit infektiösen Trichomonas;

Billigtabletten werden auch zur äußerlichen Anwendung verwendet (Lösungszubereitung durch Auflösen von Tabletten in Wasser). Die Lösung wird verwendet, um die Hautoberfläche mit einer Pilzläsion sowie mit Wunden oder Verbrennungen zu behandeln.

Billiges Analog hat bestimmte Kontraindikationen:

  • allergisch gegen Zusammensetzung;
  • Leberinsuffizienz der terminalen Form;
  • Kinder bis zu einem Monat.

Nebenwirkungen umfassen:

  • Magenschmerzen;
  • Erbrechen / Übelkeit;
  • Appetitlosigkeit.

Bei äußerer Anwendung wird selten eine allergische Reaktion beobachtet.

Furazolidon ist ein billiger Ersatz für McMiror. Der Preis beträgt im Durchschnitt 60 Rubel. Niedrige Kosten beeinflussen die Wirksamkeit des Arzneimittels, die Wirkung des Arzneimittels tritt nicht so schnell auf wie bei der Behandlung mit dem Originalarzneimittel.

Metronidozol

Experten verweisen Metronidosol auch auf billige MacMiror-Analoga. Das Breitspektrum-Antibiotikum kann zur Beseitigung von Lamblien, pathologischen Bakterien des Gastrointestinaltrakts sowie Pilzen der Gattung Candida verwendet werden.

Im Gegensatz zum Wirkstoff ist Makmiror Analogon nicht nur in Tablettenform, sondern auch in Form von Suppositorien und Lösungen (intramuskuläre Verabreichung) erhältlich. Eine andere Form der Freisetzung von Metronidazol ist die vaginale Salbe.

Indikationen für billiges Analog:

  • Infektion der Bauchhöhle;
  • bakterielle oder Pilzinfektion der Vagina, der Haut, des Gewebes oder der weiblichen Genitalorgane;
  • Sepsis;
  • ein Geschwür oder eine Gastritis;
  • protozoöse Infektionen;
  • Alkoholismus;
  • Colitis

Ein billiger Ersatz kann auch im Komplex der antibakteriellen Therapie bei Schäden an anderen inneren Organen und Systemen verwendet werden.

Metronidozol-Creme wirkt gegen Candida-Pilze, die auf der Haut oder im Genitalbereich fortschreitend wirken.

Wie bei McMirror hat der Vertreter Kontraindikationen. Dazu gehören:

  • Epilepsie;
  • organische Läsion des Zentralnervensystems;
  • Leukopenie;
  • Leberversagen;
  • Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Analogons;
  • Stillen;
  • Schwangerschaftszeit für das erste Trimester.

Metronidozol-Creme wird nicht bei offenen Wunden oder Hautgeschwüren verwendet.

Analoge Kerzen Makmiror sowie ein Tablettenersatz hat Kontraindikationen:

  • Pankreatitis, Anorexie, Erbrechen;
  • Durchfall, Trockenheit und Veränderung der Geschmacksknospen im Mund;
  • Harninkontinenz, Candidiasis, Dysurie oder Blasenentzündung;
  • nervöse Störungen;
  • Arthralgie, Hautallergien oder verstopfte Nase.

Der Preis für ein billiges Analogon ist mehr als niedrig - ab 15 Rubel (Tabletten), ab 50 Rubel (Sahne) oder ab 60 Rubel (Zäpfchen).

Furacilin

Das Medikament Furacilin ist ein billiges Medikament mit antimykotischer und antibakterieller Wirkung, das für die Verwendung im Freien verwendet wird.

Furacilin wird hergestellt in Form von:

  • alkoholische Lösung;
  • Pillen;
  • Lösung in Vials (0,02%);
  • Teigwaren;
  • Sahne

Indikationen für die Verwendung des billigen Medikaments Furacilin ist das Vorhandensein von:

  • faulende Wunden oder Wundliegen;
  • offene Wunden (Desinfektion);
  • Verbrennungen oder Spuren von Erfrierungen.

Die Verwendung des Medikaments wird empfohlen für die Entwicklung von:

  • Gingivitis, Konjunktivitis oder Blepharitis;
  • Osteomyelitis oder Mittelohrentzündung;
  • Empyem der Nasennebenhöhlen oder Pleura;
  • Stomatitis oder Tonsillitis;
  • Infektion der Harnwege.
  • Blutung;
  • allergische Dermatose;
  • Intoleranzzusammensetzung.

Bewertungen des Arzneimittels weisen auf mögliche Symptome sekundärer Natur in Form einer dermatologischen allergischen Reaktion hin.

Fazit

Macmiror und seine Analoga sollten vom behandelnden Arzt verschrieben werden. Wenn der Patient das Medikament selbst kauft, müssen Sie zuerst die Anweisungen sorgfältig studieren und sich fachkundig beraten lassen.

Inländische und ausländische Analoga der Droge Makmiror

McMiror gilt als eines der wirksamsten antiparasitären Medikamente.

In den letzten Jahren begann er in der Apothekenkette zu fehlen.

Oft stellt sich die Frage, was dieses Werkzeug ersetzen soll.

Betrachten Sie die effektivsten und beliebtesten Analoge.

Drogenanalyse und Gebrauchsanweisung

McMiror ist eine Gruppe von Antimykotika und antimikrobiellen Wirkstoffen der Nitrofuran-Serie. Produziert von italienischen Apothekern.

Seine Vorteile sind eine milde Wirkung auf die Darmschleimhaut und Vagina von Patienten. Es führt zu einer erhöhten Produktion von Laktobazillen, wodurch das Risiko einer Dysbiose deutlich verringert wird.

Der Hauptwirkstoff ist Nifuratel. Das Medikament hat eine antimykotische, antiprotozoale und antibakterielle Wirkung.

Es ist nicht hochtoxisch, es wirkt gegen viele Krankheitserreger (Giardia, Trichomonas, Chlamydia, Candida, Escherichia coli usw.).

Es wird zur Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Urogenitalbereichs eingesetzt. Die Dosierung und Dauer der Aufnahme wird vom Arzt individuell für jeden Patienten festgelegt. Bei Erkrankungen des Harnleiters werden 1-2 Tabletten 3-4 mal täglich für eine Woche verschrieben.

Für Kinder muss die Berechnung nach der Formel durchgeführt werden: Für jedes kg Gewicht 10 mg McMiror. Bei der Verwendung von Scheidensuppositorien wird den Patienten eine Einheit pro Tag verordnet, die Behandlungsdauer beträgt 8-10 Tage.

Der einzige Nachteil von McMiror ist der hohe Preis - 700-850 Rubel pro Packung. Da das Instrument sehr beliebt ist, wird es in Apotheken häufig nicht gefunden. Daher empfehlen Ärzte ähnliche Medikamente.

Formular freigeben

Das Medikament ist in Form von Tabletten und Suppositorien zur vaginalen Verabreichung erhältlich.

Inländische Ersatzstoffe

Heute gibt es viele Analoga von McMirour, sowohl in Form von Tabletten als auch in Form von Kerzen. Betrachte jedes einzeln.

In Pillen

Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sollten Sie sich unbedingt mit den Kontraindikationen für jedes der ähnlichen Arzneimittel vertraut machen. Die beliebtesten in Russland hergestellten Drogen sind:

  1. Furazolidon Es hat die gleichen Angaben. Es kann auch zur äußerlichen Behandlung von Wunden auf der Haut verwendet werden (verdünnen Sie dazu die Tablette in Wasser und tragen Sie sie mit Watte auf die betroffene Stelle auf). Es ist verboten, bei Verletzungen der Leber die Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels, bei Kindern unter 5 Jahren, während der Schwangerschaft und Stillzeit, Störungen des Nervensystems zu verwenden. Oft treten Nebenwirkungen in Form von Bauchschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen auf. Um das Risiko ihrer Entwicklung zu verringern, wird empfohlen, die Tabletten mit ausreichend Wasser zu trinken und gleichzeitig Antihistaminika einzunehmen. Der Preis beginnt bei 60 Rubel.
  2. Metronidazol. Das Medikament hat ein breites Wirkungsspektrum, zeigt seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Giardiasis, Pathologien des Magens und des Darms usw. Es hat mehrere Formen der Freisetzung. Es hat eine Reihe von Kontraindikationen (frühe Schwangerschaft, Laktation, Störungen des Nervensystems) und kann Nebenwirkungen verursachen. Der Preis liegt im Bereich von 20-150 Rubel, abhängig von der Form der Veröffentlichung.
  3. Nifuratel Dies ist ein direktes Analogon von McMiror, das eine identische aktive Komponente aufweist. Es wird zur Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalbereichs (Zystitis, Pyelonephritis, Pyelitis usw.), Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, Giardiasis, Enterokolitis usw. verwendet. Es wirkt antimykotisch und antibakteriell. Nicht anwendbar für die Behandlung von schwangeren und stillenden Frauen. Kann während der Therapie Allergien oder Darmbeschwerden verursachen. Der Preis beträgt 500 Rubel pro Packung.

In Form von Kerzen

Ersatz McMirror kann in Form von Kerzen gefunden werden, betrachten Sie die beliebtesten:

  1. Klomegel Verfügbar in Form eines Vaginalgels. Die Zusammensetzung umfasst Clotrimazon und Metronidazol. Es hat eine starke antimykotische und antibakterielle Wirkung. Verkauft für 50-150 Rubel pro Packung.
  2. Povidon-Jod Zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Urogenitalbereichs. Die Hauptkontraindikationen sind die Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels, Schilddrüsenprobleme, Schwangerschaft, Stillzeit und das Alter des Patienten vor der Pubertät. In Apotheken zu einem Preis von 250 Rubel verkauft.
  3. Vagiferon. Enthält Fluconazol, Metronidazol und natürliches Interferon. Es gilt als die wirksamste bei der Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems. Preis 400-435 Rubel.

Ausländische Analoga

Die effektivsten Analoga der ausländischen McMiror-Produktion sind:

  1. Wilprafen Erhältlich in Pillenform, wirksam bei der Behandlung bakterieller Infektionen des Urogenitalsystems, der Atmungsorgane, der Dermatologie usw. Zu den Hauptkontraindikationen gehört das Nierenversagen. Verursacht keine nachteiligen Symptome. Preis in Apotheken von 500 bis 700 Rubel pro Packung.
  2. Ketodin Erhältlich in Form von Vaginalzäpfchen und Creme zur äußerlichen Anwendung. Zu den Kontraindikationen zählt das Alter von Patienten unter 12 Jahren, Schwangerschaft und Stillzeit. Es zeigt eine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung von urogenitalen Pilzinfektionen. Der Preis beträgt 100-150 Rubel.
  3. McMiror-Komplex. Vollständiges Analogon der Hauptdroge der italienischen Produktion. Es enthält Nystatin, das die fungiziden Eigenschaften verbessert. Erhältlich in verschiedenen Formen, ist es erlaubt, schwangere und stillende Frauen zu ernennen, die Kosten liegen zwischen 250 und 900 Rubel (abhängig von der Form der Freisetzung).
  4. Gravagin Das Medikament wird in der Ukraine hergestellt und ist in Form von Vaginalzäpfchen erhältlich. Es enthält Metronidazol und zeigt eine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung von Erkrankungen des Harnsystems, Vaginitis und anderen gynäkologischen Erkrankungen. Kann während der Behandlung leichte Reizung der Vaginalschleimhaut verursachen. Der durchschnittliche Preis von 90-100 Rubel pro Packung.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Auswahl eines Analogs vom behandelnden Arzt vorgenommen wird. Die Selbstbehandlung verursacht schwerwiegende Komplikationen.

Ärzte Bewertungen

Ärzte sprechen mit McMiror positiv über viele ähnliche Medikamente. Hier sind die wichtigsten Gutachten.

Aufgrund der hohen Nachfrage ist Makmiror in Apotheken schwer zu finden. Ich verschreibe meinen Patienten den McMiror-Komplex. Seine Wirkung ist viel effektiver, der Preis ist nicht viel höher als das Hauptarzneimittel.

Obukhovsky V. A., Urologe

Unter billigen Analoga halte ich Fupacillin für wirksam. Es ist in fast allen Formen erhältlich, Sie können für jeden Patienten das Beste auswählen. Gleichzeitig besteht das Risiko der Entwicklung unerwünschter Symptome, wenn das Behandlungsschema nicht befolgt wird.

Fedyunina TV, Therapeutin

Ich denke, Vilprafen ist das sicherste Analogon für Kinder. Er hat viele Formen der Freisetzung und zeigt Wirksamkeit bei der Behandlung vieler Krankheiten, die durch bakterielle Mikroflora verursacht werden. Es ist sehr wichtig, die richtige Dosierung zu wählen und das Medikament nach einem strengen Schema zu trinken.

Narvina LS, Kinderarzt

Meinung der Patienten

Die Menschen, die McMirors Analoga verwendeten, waren mit den therapeutischen Wirkungen zufrieden. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Bewertungen von Patienten aus dem Internet.

Bei meiner Vaginitis trat eine gleichzeitige Zystitis auf. Der Arzt verschrieb Vilprafen Kerzen. Sehr wirksames Medikament in einer Woche geheilt. Der einzige Nachteil ist der hohe Preis.

Alina, 40 Jahre alt

Nifuratel half mir bei der Behandlung meiner Pyelonephritis. Der Arzt ernannte McMiror, aber ich habe ihn nicht in den Apotheken gefunden, also habe ich ein hochwertiges Äquivalent ausgewählt. Die Behandlung ist ziemlich lang, es treten jedoch keine nachteiligen Symptome auf.

Polina, 34 Jahre alt

Zur Behandlung von Zystitis wurde mir Metronidazol verschrieben. Es ist billig und sehr effektiv. Es sind keine nachteiligen Symptome aufgetreten, außerdem wird es in verschiedenen Formen produziert, so dass Sie die richtige für Ihre Krankheit auswählen können.

Tatiana, 23 Jahre alt

Heute gibt es eine große Auswahl an Analoga von McMiror, deren Auswahl ausschließlich vom behandelnden Arzt vorgenommen wird.

Während des Selbstkaufs der Medikamente sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen und mögliche Kontraindikationen und Nebenwirkungen kennen. Dadurch wird das Risiko unerwünschter Wirkungen erheblich reduziert.

McMiror-Komplex: Gebrauchsanweisungen und günstige Analoga

Der Macmiror-Komplex ist für die Behandlung von weiblichen gynäkologischen Erkrankungen vorgesehen. Es hilft auch, Bakterien loszuwerden und deren Vermehrung zu verhindern. Die Droge wird in Italien hergestellt.

Günstige Analoga von McMiror-Kerzen

Zuerst müssen Sie verstehen, welche Analoga in diesem Bereich sind. Wenn auf einfache Weise, bedeutet es ähnlich. Aber für ein Medikament gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder sind sie ähnlich oder haben denselben Wirkstoff.

Analoge mit den gleichen Wirkstoffen sind synonym. Der gleiche Wirkstoff, nur der Preis ist anders. Analoga sind oft um ein Vielfaches billiger.

Betadine

Dieses Medikament hat eine bakterizide, antivirale und fungizide Wirkung. Wirkstoff: Povidon-Jod

Er wirkt sehr einfach. Es wird auf die Schleimhaut oder die Haut aufgetragen und Jod wird etwas davon freigesetzt. Außerdem beginnt es, die Aminosäuren zu beeinflussen, die in den Enzymen und Proteinen des Körpers enthalten sind. Danach sterben die Zellen oder werden desinfiziert.

Er handelt sehr schnell. Nach 10 Sekunden nach dem Auftragen beginnt die Dekontaminierung und ist in nur einer Minute abgeschlossen. Nach dem Auftragen auf die Haut sollte sie sich verfärben. Dies bedeutet, dass es wirksam ist, da es von Aminosäuren beeinflusst wird.

Das Medikament kann nicht genommen werden, wenn vorhanden:

  • Verbesserte Empfindlichkeit für alle Komponenten.
  • Erhöhung der Menge an Schilddrüsenhormonen.
  • Erkrankungen, die mit der Arbeit der Schilddrüse zusammenhängen.
  • Erkrankungen der Haut.
  • Funktionsstörungen der Nieren.
  • Schwangerschaft oder Stillzeit.
  • Alter unter einem Jahr.

Der Preis hängt von der Art der Medizin (Salbe, Kerzen usw.) ab - von 150 bis 800 Rubel.

Jodoxid

Wirkstoff: Povidon - Jod. Es ist antiseptisch und hat ein breites Wirkungsspektrum.

Er beschäftigt sich mit der Zerstörung von Viren und einfachen Mikroorganismen. Bei Berührung mit der Haut wird viel Jod freigesetzt. Es interagiert mit Proteinen der pathogenen Flora und eliminiert sie.

Das Handbuch gibt an, dass es nicht zulässig ist, wenn:

  • Erhöhung der Menge an Schilddrüsenhormonen.
  • Adenom der Schilddrüse.
  • Überempfindlichkeit.
  • Während der Behandlung mit radioaktivem Jod.
  • Neugeborenen verboten.

Bestellt, aber mit Vorsicht, wenn:

  • Schwangerschaft
  • Stillen
  • Eingeschränkte Nierenfunktion.

Preis: ab 250 Rubel.

Povidin

Wirkstoff: Povidon - Jod. Es kann antimykotische, bakterizide und entzündungshemmende Wirkungen haben.

Bei Kontakt mit der Haut oder Schleimhaut beginnt ionisiertes Jod diese zu verlassen. Es hat eine starke Oxidationsfähigkeit und wirkt daher antiseptisch.

Gegenanzeigen:

  • Erhöhung der Menge an Schilddrüsenhormonen.
  • Schilddrüsenadenom
  • Überempfindlichkeit.
  • Während der Behandlung mit radioaktivem Jod ist die Verwendung des Arzneimittels nicht akzeptabel.

Mit Vorsicht verwendet, wenn:

  • Krankheiten, die die Funktion der Schilddrüse verletzen.
  • Leberinsuffizienz.
  • Bei der Behandlung von Lithium.

Um die Wäsche nicht zu verschmutzen, tragen Sie Hygienepads auf.

Hexicon

Der Wirkstoff ist Chlorhexidindigluconat. Hervorragendes Mittel gegen Infektionen des Genitalbereichs. Der Wirkstoff beeinflusst die aktive vaginale Mikroflora nicht.

Der Wirkstoff beeinflusst:

  • am einfachsten;
  • auf Gramm positiv;
  • bei gramnegativen Bakterien.

Es ist nutzlos gegen: Pilze, Sporen, Bakterien, Viren, säurefeste Bakterien. Von den Organen des Verdauungstraktes wird es fast nicht aufgenommen. Der größte Teil des Wirkstoffs verlässt den Körper durch Kot und etwas weniger als ein Prozent durch Urin.

Gegenanzeigen:

  • Die Anweisung besagt, dass allergische Reaktionen möglich sind.

Es wurden keine anderen Effekte gefunden. Überdosis war auch nicht. Meist gut verträglich und beeinflusst nichts.

Osarbon

Wirkstoff: Acetarsol Der Wirkstoff beeinflusst die Wirkung von Protozoen, indem er deren Sulfhydryl-Enzymsysteme blockiert.

Das Medikament stellt die saure Umgebung in der Vagina wieder her. Dies ist notwendig, damit Acetarsol nicht absorbiert wird und der Körper nicht berauscht wird. Dazu enthält es Glukose. Es ist die ideale spezifische Substanz, um die Vitalaktivität der vaginalen Laktobazillen zu unterstützen.

Ungefährer Preis: von 100 Rubel und mehr.

Kerzen Longidase

Dies ist ein Enzym, das Protein abbaut. Es hat immunmodulatorische, entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen. Wirkstoffe: Azoxymere Bromid und Hyalorunidase.

Zu den Bestandteilen der Kerze gehört Longidase.

Dank ihres Geschehens:

  • Hydrolyse von ödematösem Gewebe;
  • Entzündung wird reduziert;
  • Kollagen wird produziert;
  • wieder hergestelltes Gewebe.

Die Wirkung betrifft nur die betroffenen Gewebe. Gesund bleiben intakt.

Gegenanzeigen:

  • Infektionskrankheiten, die sich im akuten Stadium befinden.
  • Maligne Tumoren.
  • Menschen mit Nebennierenfunktionsstörungen.
  • Kinder unter 12 Jahren
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Bei einer Überdosierung ist es möglich: Schüttelfrost, Druckabfall und ein scharfer Temperatursprung. Beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren.

Patienten, die Würmer loswerden möchten, fragen oft nach natürlichen Produkten mit den geringsten Nebenwirkungen. In solchen Fällen empfehle ich dieses Tool.

Das Elixier zerstört und entfernt den Körper von Erwachsenen sowie die Larven und Eier absolut aller Arten von Parasiten. Es hilft bei der Reinigung der Organe und des Gewebes, neutralisiert die Intoxikation des gesamten Organismus.

Beschreibung der Kerzen Makmiror

Beschreibung der McMiror-Kerzen:

  1. Sie verursachen keine Entwicklung einer vaginalen Dysbiose.
  2. Schädliche Mikroorganismen werden unterdrückt
  3. Die Anzahl der Laktobazillen und Bifidobakterien nimmt zu.

Nach der medikamentösen Therapie muss die Vaginalflora nicht wiederhergestellt werden. Das Säure-Basen-Gleichgewicht der Vagina ist normalisiert, es trägt zu einer schnellen Heilung bei, um die Wiederentwicklung der Infektion zu verhindern.

Gute Leistung wird beobachtet gegen:

  • Enterococcus fecal;
  • Enterococcus Fetium;
  • Staphylococcus aureus;
  • Heu-Zauberstab;
  • E. coli;
  • Shigella Flexner 2a;
  • Shigella Flexner 6;
  • Shigella Zonne;
  • Salmonellen;
  • Klebsiella;
  • Enterobacter;
  • Verzahnung;
  • Cytobakterien;
  • Morganella;
  • Retgerella;
  • Pragia fontium;
  • Budvicia, Rachnella;
  • Acinetobakterien und andere atypische Enterobakterien;
  • Protisten (Amöben, Lardien).

Wirkstoff: Nifuratel.

Zusammensetzung:

  • Die Tabletten enthalten: 0,2 Gramm Nifuratela.
  • Im Makmiror-Komplex: 0,5 g Nifuratel und 200000 ME Ninastina sind in einer Kapsel enthalten.
  • 1 Gramm Creme enthält 0,1 Gramm Nifuratela und 400.000 ME Ninastin.

Indikationen zur Verwendung

Es wird bei Infektions- und Entzündungskrankheiten eingesetzt, die von Protisten, Bakterien und Pilzen verursacht werden.

McMiror-Komplex wird gegen infektiöse Vulvovaginitis angewendet, die durch nichtresistente Mikroorganismen verursacht wird: Bakterien, Protisten (Trichomonas) und Pilze der Gattung Candida.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen:

  • Bei Intoleranz Nifuratela oder Nystatin.
  • Vorsichtig während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet. Unter strenger ärztlicher Aufsicht.

Kerzen-Makmiror-Komplex während der Schwangerschaft

Erst während der Schwangerschaft ernannt, nachdem alle erforderlichen Untersuchungen durchgeführt wurden.

Kann nicht mit Parasiten umgehen?

Helminthen sind gefährlich für den Körper, ihre Stoffwechselprodukte sind giftig und lösen dort Entzündungsprozesse aus.

Die Behandlung sollte sofort beginnen! Schützen Sie sich und Ihre Lieben!

In solchen Fällen empfehlen unsere Leser, das neueste Werkzeug zu verwenden - die tibetische tibetische Sammlung von Parasiten.

Es hat die folgenden Eigenschaften:

  • Tötet mehr als 120 Arten von Parasiten für einen Kurs
  • Es hat eine entzündungshemmende Wirkung.
  • Spaltet und entfernt Eier und Larven von Parasiten
  • Zerstört pathogene Bakterien und Viren
  • Entfernt Toxine und Toxine

Macmiror für Kinder

Es ist beliebt bei der Behandlung von Giardia bei Kindern, da es wenig toxisch ist.

Stufen:

  1. Stadium der Vorbereitung Choleretika werden genommen.
  2. Der haupt Innerhalb von 10 Tagen wird McMiror dreimal täglich angewendet. Bei Allergien müssen Sie vor dem Gebrauch eine Stunde Aktivkohle einnehmen.
  3. Erholung. Choleretika werden genommen. Es wird empfohlen, komplexe Multivitamine zu trinken.

Kerzen und Sahne werden zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen eingesetzt. Geben Sie sie 1-2 mal am Tag ein.

Geschichten unserer Leser!
"Ich kaufe ein Produkt für Eltern. Sie leben im Dorf und das Risiko einer Infektion mit Parasiten ist groß. Sie nehmen es zur Vorbeugung. Ich möchte keine Medikamente mit vielen Nebenwirkungen trinken, deshalb habe ich dieses Elixier gewählt.

Das Produkt basiert auf Bienenpropolis, das eine ausgeprägte antibakterielle, antivirale Wirkung aufweist. Ich mag die Droge, weil sie völlig natürlich und pflanzlich ist und für die Vorbeugung sehr wichtig ist. "

Verwendungsmethoden und Dosierung

Macmiror

Macmiror wird mündlich verabreicht. Detaillierte Informationen und Anweisungen zur Verwendung von McMiror hier.

Von vaginalen Infektionskrankheiten:

  • Für Erwachsene - 0,2 Gramm dreimal täglich nach den Mahlzeiten für 8-10 Tage.
  • Für Kinder sollte die Tagesdosis berechnet werden - 10 mg pro 1 kg Gewicht. 2 mal täglich nach den Mahlzeiten für 10 Tage

Infektionskrankheiten der Harnleiter und der Harnröhre:

  • Für Erwachsene dreimal täglich 0,2-0,4 Gramm. Innerhalb von 1-2 Wochen einnehmen.
  • Kinder müssen unter der Woche 2-3 mal täglich 30-60 Milligramm pro 1 kg Körpergewicht zählen

Infektionen im Zusammenhang mit dem Gastrointestinaltrakt:

  • Für Erwachsene - unter der Woche 0,4 Gramm 2-3 Mal am Tag
  • Für Kinder - 10 mg pro 1 kg Körpergewicht während der Woche, 2-3 mal täglich.

Macmiror-Komplex

Macmiror-Komplex wird mit der Vaginalmethode angewendet:

  • Vaginalkapseln: 1 Kapsel wird vor dem Zubettgehen verabreicht. 8 Tage lang. Bei Bedarf wählt der Arzt den Begriff selbst aus. Wiederholen Sie ggf. den Kurs. Kinder können keine vaginalen Kapseln betreten.
  • Vaginalcreme: Während 7 Tagen werden 2,5 Gramm Sahne 1-2 Mal täglich angewendet. Um die Anwendung im Kit zu erleichtern, gibt es einen Applikator. Erlaubte Behandlung von Kindern mit Sahne.

Wie benutze ich den Applikator?

Schrauben Sie es an das Sahnerohr. Wählen Sie die gewünschte Dosis. Dafür hat es eine spezielle Skala. Dann entfernen Sie es aus der Tube, dringen Sie in die Vagina ein und drücken Sie die Creme. Durch die Düse kann das Hymen nicht beschädigt werden.

Überdosis

Nebenwirkungen

Das Medikament kann bestimmte negative Auswirkungen haben:

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Das Auftreten von Bitterkeit im Mund.
  • Durchfall
  • Sodbrennen ist nicht ausgeschlossen.
  • Gastralgie
  • Allergie: Juckreiz auf der Haut und Hautausschlag.

Besondere Gebrauchsanweisungen und Vorsichtsmaßnahmen

Während der Behandlung werden sexuelle Handlungen nicht empfohlen. Es ist besser, wenn zwei Sexualpartner es gleichzeitig nehmen, so dass es keine Sekundärinfektion gibt.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Bisher gab es keine signifikante Wechselwirkung zwischen diesem Medikament und anderen Medikamenten.

Wieviel kostet McMiror-Kerzen?

Der ungefähre Preis für Kerzen variiert zwischen 450 und 600 Rubel.

Bewertungen

Bewertungen von Parasitologen:

  1. Inna Wladimirowna: „Ich betrachte ihn als den besten gegen Giardiasis. Ich ordne es seit vielen Jahren zu. Es ist wichtig, die gesamte Behandlung von den drei Stufen durchzugehen. Und oft geht alles gut. "
  2. Igor Dmitrievich: „Makmiror verschreibt viele Patienten, aber nicht jeder ist mit dem Preis zufrieden. Aus diesem Grund müssen Sie es immer weniger zuweisen. Es ist effektiv, aber es besteht die Möglichkeit, günstige Analoga zu wählen, die nicht schlechter sein werden. “
  3. Anna Sergejewna: „Ich muss es oft für Kinder mit Giardiasis verschreiben. Ich füge auch Tabletten während der Behandlung hinzu. Sie sind wirksam und wirken aggressiv gegen Parasiten. Es schadet dem Körper nicht. Es gibt fast keine Nebenwirkungen, die die Sicherheit des Medikaments garantieren. “

Patientenbewertungen:

  1. Aigul, Ufa: „Mein Kind erhielt Giardia wegen eines Kätzchens. Im Krankenhaus wurde nach allen Tests empfohlen, dieses Medikament dreimal täglich für 10 Tage mit 0,5 Tabletten zu nehmen. Es kostet etwa 900 Rubel. Aber ich bereue das ausgegebene Geld nicht, da es wirklich geholfen hat. "
  2. Ilona, ​​Kasachstan: „Doseintva: Eine leichte Droge ohne Nebenwirkungen. Nachteile: Preis. Als meine Tochter Lamblia im Körper hatte, musste sie etwas unternehmen. Ich weiß eines: Für eine gute Behandlung müssen Sie einen guten Spezialisten finden. Das sammelt alle Tests und schreibt die korrekte Behandlung vor. Nach dem Besuch eines solchen Arztes wurde uns die Behandlung mit diesem Medikament verschrieben. Das Kind trank den Drogenkurs, alles ist gut, es gab keine Nebenwirkungen. “
  3. Diana, Lipetsk: „Pluspunkte: erstaunliche Wirkung. Nachteile: Sie sind nicht. Vor kurzem nahm ich an einem siebentägigen Kurs teil. Da hatte ich wiederkehrende Drossel. Sie nahm die Droge in Pillen, 5-6 pro Tag. Ich habe 7 Tage lang 2 Packungen mit je 20 Tabletten verwendet. Nach dem Kurs war alles gut, Abstrich gut. Preis - 600 p. für 20 Tabletten. Dies ist jedoch nicht die Hauptsache, da es perfekt funktioniert.

Was kann Kerzen McMiror-Komplex ersetzen?

Eine Verletzung der vaginalen Mikroflora durch infektiöse oder pilzartige Läsionen ist nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Eine späte oder falsche Behandlung von vulvovaginalen Infektionen (IVI) erhöht das Risiko für die Entwicklung schwerwiegender gynäkologischer Pathologien und Fehlfunktionen des weiblichen Fortpflanzungssystems.

Um diese Krankheiten zu beseitigen, wird eine antibakterielle Therapie verordnet. Unter den vielen Mitteln der beliebtesten Vaginalzäpfchen. Ihre Hauptvorteile umfassen: die sofortige Exposition gegenüber pathogenen Bakterien und das Fehlen eines direkten Kontakts mit dem Gastrointestinaltrakt, wodurch das Vorhandensein von Kontraindikationen und Nebenwirkungen minimiert wird.

Die McMiror Complex-Kerzen helfen, das IVI-Problem schnell und effektiv zu lösen. Anweisungen zur Verwendung, Preise und Bewertungen von Analoga finden Sie weiter unten.

Zusammensetzung und Eigenschaften

Das Medikament basiert auf zwei Komponenten.

Nystatin

Es ist ein Polyenantibiotikum aus der Gruppe der Atomarzneimittel (Antimykotika). Ihr Hauptzweck besteht darin, das Wachstum von Pilzen durch ihre Zerstörung auf Zellebene zu verzögern und zu stoppen.

Nystatin ist am aktivsten bei opportunistischen Pathogenen der Gattung Candida (hefeartige Pilze).

Nifuratel

Antimikrobieller Wirkstoff, der die Vitalaktivität der einfachsten pathogenen Bakterien hemmt und deren Fortpflanzungsprozess hemmt (hemmt).

Die Komponenten, die die Zusammensetzung des Arzneimittels ergänzen, umfassen: Lebensmittel- und künstliche Farbstoffe, Gelatine, Glycerin.

Die kombinierte Droge Makmiror bewirkt einen doppelten Effekt auf die infektiöse Pilzumgebung und den doppelten Schutz des weiblichen Körpers.

Das Medikament ist nicht toxisch und aggressiv. Unter ihrem Einfluss besteht kein Ungleichgewicht der Mikroflora (Dysbakteriose tritt nicht auf).

Das Medikament kann mehrfach verwendet werden, da sich schädliche Bakterien nicht an seine Wirkung anpassen können. Positive Therapieergebnisse sind am dritten Behandlungstag sichtbar.

Indikationen und Kontraindikationen

Heilende Kerzen werden verschrieben, um vulvovaginale Infektionen unterschiedlichen Ursprungs zu beseitigen. Die wichtigsten Krankheiten sind wie folgt:

  • Sexuell übertragbare Infektionen (STIs), verursacht durch intrazelluläre Chlamydien (Chlamydien);
  • besiegen Schleimhefe (Soor oder Candidiasis);
  • Verletzung der vaginalen Mikroflora aufgrund des Ungleichgewichts in der Anzahl schädlicher und nützlicher Bakterien (vaginale Dysbakteriose);
  • entzündliche STIs, ausgelöst durch Trichomonas-Bakterien (Trichomoniasis).

Die absolute Kontraindikation ist eine allergische Reaktion auf Nystatin oder Nifuratel. Bei relativen (relativen) Kontraindikationen wird das Mittel nicht empfohlen, wenn Mädchen volljährig sind oder während der Menstruation.

Form und Dosierung

Macmiror - Vaginalzäpfchen (Zäpfchen) haben eine gelbliche Färbung und eine ovale Form. Die Packung enthält 8 oder 12 Stück.

Das Medikament wird auch in Form einer Creme zur lokalen (vaginalen) Anwendung und in Tablettenform zur oralen Verabreichung hergestellt.

Die Standarddosierung ist eine tägliche Injektion von Zäpfchen in die Vagina. Gynäkologen empfehlen, das antibakterielle Dekokt der Kamille vorzuwaschen. Die Behandlung dauert mindestens 7 Tage.

Besonderheiten

Während der Schwangerschaft und der Fütterung werden keine vaginalen Zäpfchen verschrieben, da die teratogene (für den Embryo negative) Wirkung des Arzneimittels nicht vollständig untersucht wurde. Giftwirkung auf den Fötus - nicht installiert.

Gleichzeitig mit der Behandlung von Frauen sollte der Sexualpartner eine Therapie sein. Für Männer ist es ratsam, McMiror-Creme zu verwenden.

Unter den Nebenwirkungen wurden allergische Reaktionen der Epidermis (Juckreiz, Hautausschlag), Schwellung der Vaginalschleimhaut festgestellt. In diesem Fall müssen Sie sich mit dem Frauenarzt in der Frage des Medikamentenersatzes beraten.

Das Medikament wird in Italien vom pharmazeutischen Unternehmen DOPPEL FARMACEUTICI, S.R.L. Die Kosten für die Verpackung betragen je nach Anzahl der Suppositorien zwischen 700 und 800 Rubel.

Analogen Kerzen Macmiror

Identisch in den Bestandteilen der Vaginalzäpfchen fehlt. Die pharmazeutische Industrie stellt Nystatinkerzen her, die nicht als vollwertiges Analogon bezeichnet werden können, da sie nur eine von zwei Komponenten enthalten. Kerzen sind wirksam bei der Behandlung von Candidiasis und zur Vorbeugung von Pilzerkrankungen der Vaginalmikroflora.

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die in Form von Kerzen für die vaginale Verwendung hergestellt werden, die McMirror in ihrer Wirkung nicht unterlegen sind, und haben ähnliche Indikationen für die Verwendung. Medikamente unterscheiden sich in Zusammensetzung, Anzahl der Gegenanzeigen, Hersteller und Preis.

Das Folgende sind billige Gegenstücke in den Kerzen für das Medikament Makmiror Complex.