Marva Ohanian - Körper reinigen

Ja, ich glaube wirklich, dass die Reinigung des Körpers für Sie einfach, schmerzlos und effektiv sein wird, nachdem Sie die Methode, die Marva Ohanian Ihnen gibt, im Detail kennen gelernt hat. Natürlich in der Praxis anwenden, dabei Willensstärke, Geduld und eine vernünftige Vorgehensweise zeigen.

Inhalt:

"Wohin laufen und was zu tun ist..."

Sobald ich bemerkte, dass ich oft anfing zu husten, "klopfte" ich ständig in meinen Hals...

Ich würde überhaupt nicht darauf achten, aber die Symptome begannen rasch zuzunehmen... Zum Beispiel schlafe ich wirklich gerne nachts auf dem Bauch, ich liebe es einfach. Und jetzt ist es fast unmöglich geworden - es schien, als würde etwas den Hals quetschen, der sich eindeutig im Hals fühlte und in einer solchen Position nicht schlafen konnte...

Ja, und als die Schluckprobleme begannen, begann ich sogar zu befürchten, dass es mit dem weiteren Wachstum dieses "Klumpens" schwer zu atmen wäre...

Da ich keine Ärztin bei den Ärzten bin, habe ich das Rätsel gelöst - ich muss den Körper reinigen. Immerhin haben sich die "Glocken" schon seit einigen Jahren bemerkbar gemacht. Dann gab es plötzlich eine Allergie gegen die Kälte (obwohl ich nie in meinem Leben Allergien hatte). Anstelle der üblichen saisonalen Erkältung entwickelte sich dann eine Art langwierige Bronchitis, die fast drei Wochen nicht verschwunden war... Sie verbrachten 3 Wochen im Bett wegen dummer Bronchitis?! Nun, nein, Liebes, es ist Zeit, etwas mit sich selbst zu tun!

Es wurde deutlich, dass sofort etwas getan und getan werden muss.

Zu dieser Zeit war ich theoretisch mit der Methode von Marva Vagharshakovna Ohanian vertraut, die den Körper mit bedingtem Hunger reinigte. Und vor allem mit ihrer Theorie des Auftretens aller Krankheiten. Was war und bleibt absolut angenehm. Es ist Zeit, es in der Praxis zu testen und Ihre eigene Erfahrung zu testen!
Die Erfahrung war sehr erfolgreich, und meine Symptome eines "Klumpens im Hals", Probleme beim Schlucken und bei Erkältungsallergien waren völlig verschwunden. Daher kann ich über diese Technik nicht sagen.

Woher kommen Krankheiten?

Nach den Forschungen von MV Oganyan (Naturheilkundler, Biochemiker mit 45 Jahren Erfahrung in der medizinischen Behandlung und Laborarbeit) wächst praktisch alles aus einer unsachgemäßen Ernährung.

M.V.Oganyan - Arzt für Naturheilkunde

Lebensmittel, die wir aus dem einen oder anderen Grund nicht normal verdauen und assimilieren können, verursachen Verfallsprozesse und bilden Schleim in unserem Körper. Bei einer großen Belastung und der Dauer solcher Vorgänge sammelt sich dieser Eiter in verschiedenen "Gräbern" unseres Körpers an.

Der Körper ist nicht in der Lage, Giftstoffe und Schlacken zu entfernen, sie zu lagern und in verschiedenen entfernten Ecken und Organen zu kapseln. Wenn der Körper stark verschlackt ist, bildet sich die Krankheit. Eine Verletzung einer Funktion führt entlang der Kette von Ursache-Wirkungs-Beziehungen, einer weiteren Verletzung usw.

Ohne den Körper zu reinigen - es ist unmöglich, die Krankheit loszuwerden. Dies ist eine sehr kurze Zusammenfassung der Theorie von Marvah Ohanian über die Entstehung von Krankheiten.

Methode der Körperreinigung durch Marve Oganyan (Theorie)

Marva Vargakshakovna glaubt, dass die beste Reinigung für den Körper das Fasten sein wird, eine vorübergehende Ablehnung von Nahrungsmitteln. Die Theorie des Fastens als therapeutische Methode ist unter Ärzten seit langem bekannt. Es basiert auf der Tatsache, dass wir fast 90% unserer Energie für die Verdauung und Aufnahme von Nahrungsmitteln aufwenden.

Wenn der Körper während der Hungersnot von diesem Bedürfnis befreit ist, beginnt er sofort, die gesamte Energie für die Wiederherstellung und Reinigung aufzuwenden. Während des Fastens können Sie die Arbeit ganzer Organe und Systeme vollständig wiederherstellen und viele Krankheiten heilen.

Während des Hungers sinkt die Produktion von Immunzellen - Leukozyten -. Dann werden kranke und abnorme Zellen aktiv verarbeitet und entsorgt. Und wenn eine Person wieder ernährt wird, beginnen die Immunzellen mit dreifacher Stärke zu wachsen und die natürliche Immunität wird sehr schnell aktualisiert und gestärkt. Dadurch können viele Infektionen und Krankheiten des Körpers besiegt werden.

Warum nicht einfach verhungern?

Marva Ohanian sagt aber auch, dass ein moderner Mensch, der durch einen falschen Lebensstil, schlechtes Essen und eine schlechte Ökologie geschwächt ist, oft nicht in der Lage ist, die vollständige Ablehnung von Essen zu ertragen.

Verborgene Wunden kommen zum Vorschein, die Verschlimmerung chronischer Krankheiten setzt ein, und viele gehen einfach „in die Ferne“ und beenden den Hunger vorzeitig… Eine moderne Person mit niedrigem Gesundheitsniveau sollte Gesundheitsfragen durch Hunger, mit Vorsicht und schrittweise angehen.

Eine solche Variante der schrittweisen und sorgfältigen Reinigung kann als Marvah-Ohanian-Methode bezeichnet werden, die sie als „bedingte Hungersnot“ bezeichnet.

Bedingter Hunger.

Wir nehmen keine Nahrung zu sich, trinken aber ständig Kräutertee aus reinigenden, choleretischen, diuretischen und beruhigenden Kräutern unter Zusatz von Honig (Energie) und Zitronensaft (Vitamine). So können Sie gleichzeitig den Körper vom ständigen Verdauungsprozess befreien und ihn nähren und reinigen.

Bei einer solchen Diät ist der Hunger praktisch nicht zu spüren, und es ist möglich, in einem solchen Modus lange Zeit zu existieren. Anhänger des echten Fastens (wenn der Körper vollständig auf endogene Ernährung umstellt) werden von Marv Vagarshakovna häufig für diese Technik kritisiert. Ihre Ergebnisse bzw. die Ergebnisse ihrer Patienten weisen jedoch auf eine hohe Effizienz dieser Methode hin.

Der einzige Nachteil, persönlich für mich, war die Forderung, tägliche Reinigungen zu machen. Nun würde ich aufgrund meiner persönlichen Erfahrung diese Technik nicht anwenden, sondern sofort voll nüchtern oder trocken gehen. Diese Methoden sind physiologischer und effektiver, aber der Körper muss noch darauf vorbereitet sein. Darüber hinaus sowohl physisch als auch psychologisch.

Wenn Sie also nie gesäubert haben und kein Fasten praktiziert haben, aber eine Krankheit überwinden wollen, ist es durchaus möglich, dass die Methode zur Reinigung des Körpers nach Marva Ohanian genau das ist, was Sie brauchen!

Zitat aus dem Buch von MV Oganyan:

„Alle Menschen essen sehr schlecht, und alle Menschen leiden an verschiedenen Krankheiten. Die Medikamente erhöhen nur den durch falsche Nahrung verursachten Schaden, der zusammen mit den Drogen verschmutzt
ein Organismus Um sich zu erholen, muss jeder Patient das Innere von Schmutz, Eiter, Schleim, Sand, Steinen und Salzen reinigen. Dieser Prozess ist lang - von sechs Monaten bis zu einem Jahr -, aber als Ergebnis einer solchen Behandlung erholen sich die Patienten immer “

Marvah Ohanian Körperreinigung (Übung)

Jede Reinigung des Körpers und seine Behandlung muss zuerst mit der Reinigung des Gastrointestinaltrakts beginnen. Dies ist sozusagen die "erste Verteidigungslinie".

  1. Wir kaufen Kräuter, Honig, Zitronen, Abführmittel in der Apotheke.
  2. Abends kochen lassen
  3. Um 19 Uhr trinken wir ein Abführmittel (wenn Sie kein Magengeschwür oder erosive Gastritis haben) - 50 g Magnesiumsulfatpulver (Salz). Lösen Sie Magnesia in 3/4 Tasse warmem Wasser und spülen Sie es mit einem Sud aus Kräutern mit Honig und Zitronensaft ab. Sie können Magnesia ersetzen drei Esslöffel Rizinusöl oder Abkochung von Sennagras (1 Esslöffel gekochtes Wasser, brauen wie Tee, trinken nach 20 Minuten).
    Bei stark verschlackten und großen Menschen wird das Verfahren 3 Tage lang jeden Abend durchgeführt, und Magnesiumsulfat benötigt nicht 50, sondern 60 bis 75 Gramm.
  4. Danach sofort mit einem Heizkissen auf der Leber für 1 Stunde ohne Kissen auf der rechten Seite liegen. Während wir uns im Bett ausruhen - und dabei langsam unsere Brühe trinken. Berechnen Sie so, dass Sie vor 21 Uhr abends bereits 6 Gläser Brühe getrunken haben. Nach 21 Stunden stehen wir nicht mehr aus dem Bett, wir versuchen zu schlafen.
  5. Morgens, vorzugsweise vor 7 Uhr, müssen Sie den Dickdarm waschen. Dazu muss ein großer Esmarkh-Gummibecher 2-3 Liter warmes Wasser (37-38 ° C) einfüllen. Im Voraus müssen Sie in diesem Wasser 1 Esslöffel großes Speisesalz und 1 Teelöffel Backpulver auflösen und den Darm mit dieser Zusammensetzung waschen. Einlauf nicht einmal, sondern 2-3 Mal hintereinander, d.h. den Darm spülen. Genau solche Reinigungs-Einläufe sollten jeden Morgen 7-10 Tage in Folge wiederholt werden.

Dieses Fasten sollte je nach dem Allgemeinzustand des Patienten und seinem inneren Verlangen nach Essen 7 bis 10 oder 15 Tage lang durchgeführt werden.

Das Wichtigste! Nach dem ersten Reinigungseinlauf können Sie nichts essen, Sie müssen nur eine Abkochung Kräuter mit Honig und Zitronensaft, Viburnum, Granatapfel, Kirsche, Johannisbeere, Cornel trinken - je nach Jahreszeit.

Liste der Kräuter Wie man ein Sud kocht und trinkt

Für die Brühe brauchen wir Kräuter:

  • Minze
  • Oregano
  • melissa
  • Wegerich
  • Mutter und Stiefmutter
  • dreifarbiges Violett
  • Salbei
  • Schafgarbe
  • Gänseblümchen
  • Knöterich
  • Bärentraube
  • Lorbeerblätter
  • Hund stieg
  • Schachtelhalm

So kochen Sie eine Abkochung:

Alle Kräuter werden bei Bedarf in einem Behälter gemischt - zusätzlich in einem Mixer vermahlen. Nehmen Sie 6 Esslöffel mit einer Kräutermischung. In einen Emailtopf 3 Liter kochendes Wasser einfüllen, 20 Minuten lang darauf bestehen, das Gras filtern und auspressen.

Fügen Sie in jedes Glas vor dem Gebrauch 1-2 Teelöffel natürlichen Honig und 2-3 Esslöffel Zitronensaft oder Beeren hinzu. Die Brühe ist besser warm oder warm zu trinken.

Saft muss frisch gepresst werden. Im Extremfall kann es durch 1 Teelöffel Apfelessig ersetzt werden. Für den gesamten Kurs (21 Tage) benötigen Sie etwa 6 Liter Honig und fast eine Schachtel Zitronen. Nehmen Sie auch alle Früchte in Schachteln auf dem Großhandelsmarkt für Säfte mit - es ist billiger als für jeden Apfel in den Laden zu laufen...

Nehmen Sie für Kräuter eine Packung (50 Gramm), und achten Sie nicht auf die Zusammensetzung. Wenn Sie die gewünschte Pflanze nicht in der Liste finden, können Sie sie leicht durch etwas ersetzen oder sogar entfernen. Andere Kräuter erledigen ihre Arbeit trotzdem.

Wie man Brühe trinkt:

Trinken Sie jede Stunde 1 Glas. Trinken Sie tagsüber 10-12 Gläser Brühe.

Aus dem Fasten herauszukommen ist sehr wichtig!

Nach dem Fasten müssen Sie sehr vorsichtig mit dem Essen beginnen.

  • Die ersten 4 Tage - nur weiches oder püriertes frisches Obst. Brühe weiter trinken - 2-3 Gläser pro Tag und Obst- und Gemüsesäfte trinken. 3-mal täglich zu essen: um 11, 15, 19 Stunden.
  • Nach 4 Tagen können Sie frische Gemüsesalate aus geriebenem Gemüse hinzufügen. Dazu kommen Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und alle anderen Gemüse wie Dill, Petersilie, Cilantro, Minze, frische Karottenspitzen, Rüben, Sauerampfer, Spinat. Sie können einen Salat mit Gemüse und Zwiebeln kochen. Salat nur Zitronensaft oder Beeren ohne Öl und saure Sahne - weitere 10 Tage.
  • Dann können Sie nach und nach in die Lebensmittel gebackenes Gemüse eindringen: Kürbis, Rüben, Zwiebeln mit frischen Kräutern und Pflanzenöl. In Salaten können Sie auch Pflanzenöl hinzufügen - in 20 bis 30 Tagen ab dem Beginn der Verwendung und fügen Sie täglich ein rohes Eigelb hinzu.
  • Nur zwei Monate später können Sie Buchweizen, Hirse, Haferflocken, Gerstenbrei in die Tagesration geben, in Wasser kochen, nachdem Sie bereit sind, rohe gehackte Zwiebeln, Gemüse oder Butter hinzuzufügen, können Sie diesen Brei mit rohem, geriebenem Gemüsesalat essen - er ist gesünder und schmackhafter. Suppen und Borschtsch sind ausschließlich pflanzlich, wobei nach der Zubereitung Butter und Zwiebeln hinzugefügt werden (einige saure Sahne kann verwendet werden).
  • 3 Monate nach Beginn der Behandlung sollte das Reinigungsprogramm wieder aufgenommen werden, d. H. Nochmal von vorne beginnen - Fasten - 7-10 Tage, Säfte trinken, Obst, Salate usw.
  • Diese Behandlung sollte alle 3 Monate für 1 oder 2 Jahre wiederholt werden. Nur in diesem Fall erfolgt eine vollständige Wiederherstellung. Medikamente können keine trinken.

Ernährungshinweis nach der Reinigung:

  1. Fleisch, Fisch und Milchprodukte (Hüttenkäse) sollten von der Diät ausgeschlossen werden. Essen Sie auf keinen Fall nach dem Fasten kein Fleisch oder Hühnerbrühe.
  2. Brot kann nur zu Hause gegessen werden: Weizenkleie und Mehl in gleichen Mengen, weichen Teig auf dem Wasser mit einem Teelöffel Brot (Backsoda) und 2-4 Esslöffeln Pflanzenöl kneten. In den Ofenbrötchen backen. Iss sie mit Butter oder Gemüse.
    Selbstgebackenes Brot wird durch die Notwendigkeit diktiert, Baker's Hefe loszuwerden, die Darmflora vollständig zu verletzen und Dysbiose zu verursachen.
  3. Pflanzenöl nur zu verwenden, nicht gebraten, nicht bitter. Vor Gebrauch gründlich schmecken. Fügen Sie es in einer kleinen Menge dem fertigen Geschirr hinzu
  4. Grüne Cocktailrezepte:
    • Karotten, Rüben, Kohl, Wasser.
    • Karotten, Rüben, Tomaten, Wasser.
    • Orange und Grapefruit.
    • Karotten, grüne Äpfel, Tomaten, Gurken, Paprika, Karottensaft.
    • Wassermelonensaft

Meinungen zu der Methode: Marvah Ohanian Reinigt den Körper

Meine persönliche Erfahrung hat gezeigt, dass die Technik wirklich funktioniert. Nach dem 2. Kurs habe ich mich erholt und das Problem gelöst. Darüber hinaus möchte ich nicht sagen, dass ich es geschafft habe, alle Schwere der Ernährung nach der Reinigung vollständig zu berücksichtigen, und ich habe auch die Anweisungen mit den Einläufen verletzt...

Sie möchten diese Technik nicht essen, warmen oder heißen süß-sauren Kräutertee stillt Ihren Hunger. Am Ende stört es ihn jedoch furchtbar, zu kochen und zu trinken, nur um zu hungern, es scheint mir viel einfacher (und übrigens sparsamer!).

Aber als erste Technik für alle, die Angst vor einem Hunger haben, möchte er immer noch gesundheitliche Probleme loswerden - eine großartige Technik!

Wichtige Warnungen des Autors der Technik.

Marva Vargakshakovna betont immer, dass ihre Methode überhaupt kein Handbuch für die Selbstbehandlung ist, dass alles unter ihrer Aufsicht oder mit telefonischer Beratung durchgeführt werden sollte. Vielleicht ist dies bei der Behandlung schwerer Krankheiten gerechtfertigt. Wenn Ihr Zustand jedoch weit vom Tod entfernt ist und Sie eine intelligente Person sind, die Informationen lesen und richtig wahrnehmen kann, können Sie mit dieser interessanten Technik voll und ganz zurechtkommen.

Ich habe übrigens irgendwo einen Videoclip gefunden, in dem ein junger Mann das Ergebnis der Beseitigung von Blutkrebs mit dieser Methode teilt! Wenn ich finde - poste es hier. Obwohl Marva Vargakshakovna selbst immer feststellt, dass Krebs sehr einfach zu verhindern und sehr schwer zu heilen ist... Aber es gelang ihm, eine Tatsache. Er verhungerte bis zum "siegreichen" Ende, zur Reinigung der Sprache. Meiner Meinung nach hatte er etwas über 40 Tage Hunger.

Den Körper reinigen von Marve Oganyan

In der modernen Gesellschaft ist es schwierig, fast unmöglich, einen gesunden Menschen zu finden. Jeder hat bis zu einem Dutzend Krankheiten, die chronisch oder akut sind. Schlechte Ökologie, Lebensmittel von zweifelhafter Qualität und das Fehlen einer aktiven Lebenskultur führen zur allmählichen Zerstörung des menschlichen Körpers. Im Inneren sammeln sich Schlacken an, Giftstoffe vergiften Organe und verursachen zusätzliche Symptome. Nur durch regelmäßige Reinigung des Körpers und des "Mülleimers" - des Darms ist es möglich, das Leben zu verlängern, die Gesundheit eines Menschen wiederherzustellen. Die effektive Methode wurde von Marva Oganyan entwickelt.

Über sie wurde 1987 bekannt. Zunächst wurde von einer Frau als Zauberin gesprochen, die in einem Monat einen hoffnungslosen Patienten retten konnte. Dann bekamen die Gerüchte einen realistischeren Charakter.

Voller Name Oganyan Marva Vagarshakovna. Der Doktor der Medizin, Biochemiker, Kandidat der Biowissenschaften hat eine medizinische Ausbildung durch Spezialisierung. Autor vieler Bücher zum Thema "Naturheilkunde".

Marva arbeitete im Labor und untersuchte die Auswirkungen von Heilkräutern auf den menschlichen Körper. Nach den Experimenten konnte sie ein System entwickeln, das den Körper ausschließlich mit natürlichen Ressourcen reinigt. Durch Manipulationen können die inneren Organe effektiv gereinigt werden und viel zum Abnehmen und zur Beseitigung von überschüssigem Fett beitragen.

Nach dem Eingriff normalisiert der Körper Stoffwechselvorgänge, der Allgemeinzustand, die natürliche Barriere des Körpers wird gestärkt.

Körperreinigungstechnik

Die Methode der Körperreinigung nach Marva Ohanian ist medizinisches Fasten. In bestimmten Zeiträumen gibt es eine vollständige Zurückweisung von Lebensmitteln, in anderen Zeiträumen - die Zugabe von minimalen Dosen zur Diät. Um das Ergebnis zu erhalten, wird empfohlen, während des Therapiezeitraums ausschließlich rein pflanzliche Säfte zu verwenden. Der Patient muss auch das Einstellungsverfahren durchlaufen, es gibt vegetarische Gerichte.

Wie lange die Behandlung zu Hause dauern wird, wird für jede Person individuell festgelegt. Wenn es ein Anfänger ist, ist der Mangel an Nahrung für 7 Tage ausreichend. Für erfahrene Patienten wird ein Kurs verwendet, bei dem die Anzahl der Tage zwischen 21 und 42 liegt. Gleichzeitig werden die von der Natur geschaffenen natürlichen Komponenten in der Therapie verwendet und die Reserve des Körpers ist in den Prozess einbezogen.

Die Technik ist effektiv bei der genauen Umsetzung der Empfehlungen. Das Wohlergehen des Patienten und das erwartete Ergebnis hängen davon ab, wie gut die festgelegten Regeln befolgt werden.

Durch die Technik der roten Linie wird das tägliche Regime streng eingehalten. Dies ist notwendig, um die in der umgebenden Natur auftretenden Biorhythmen und die vom menschlichen Körper ausgehenden Biorhythmen ausgleichen zu können. Nachtruhe ist wichtig. Man muss spätestens um 21.00 Uhr ins Bett gehen, die Schlafdauer sollte 9 Stunden nicht überschreiten. Ein guter Schlaf gibt dem physischen Körper Ruhe. Das Gehirn verarbeitet zu dieser Zeit viele Informationen.

Voller therapeutischer Schlaf ist nach einem Spaziergang an der frischen Luft möglich und sollte bei jedem Wetter stattfinden und mindestens eine Stunde dauern. Abends ist es unerwünscht, fernzusehen, Computer oder Tablet. Schon in der Vorbereitungsphase verändert sich das Essen allmählich. Sie müssen tierische Produkte aufgeben und vegetarisches Essen essen.

7 Tage vor Beginn der aktiven Phase nimmt der Patient eine Diät aus pflanzlichen Produkten auf, um die Fermentation in den Darmkanälen zu verhindern. Die Einnahme von Medikamenten ist verboten.

Dauer des Behandlungszeitraums von 1 bis 2 Jahren. Während dieser Zeit durchläuft der Patient mehrere Kurse, in denen die Mahlzeiten aus vegetarischen Menüs bestehen. Führen Sie die Reinigung nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt und einer Untersuchung durch.

Phasen des Verfahrens

Die Methode zur Reinigung des Körpers von Schmutz, Schleim, Schmutz und Schlacke nach Marv Ohanian besteht aus drei Stufen mit kurzen Unterbrechungen:

  • Stufe 1 - Vorbereitung des Körpers auf die Haupttherapie.
  • Stufe 2 - Verringerung der Menge an Nahrungsmitteln, Übergang zum vegetarischen Diätmenü, Einführung pflanzlicher Arzneimittel in die Ernährung.
  • Stufe 3 - Beenden des Programms.

Wenn die Menge an Nahrungsmitteln abnimmt, verringert der Körper die Produktion von weißen Blutkörperchen und wirft die zur Verfügung stehenden Kräfte, um die beschädigten inneren Bereiche zu reparieren, und eliminiert gleichzeitig vorhandene Krankheitserreger. Nach dem Ende des Kurses, der Rückkehr der nahrhaften Ernährung, wird die Funktion des Immunsystems verbessert, und es werden aktiv Leukozyten im Blut produziert, um Infektionen zu bekämpfen.

Betrachten Sie jedes Zeitintervall, indem Sie den Kurs getrennt und detaillierter aufteilen.

Erste Stufe

In Stufe 1 wird der Körper auf die bevorstehende Zeit des Nahrungsmittelmangels vorbereitet. Zunächst müssen Sie die Leber reinigen, da die angesammelten Schlacken und Toxine den Reinigungsprozess stören und die Funktionsfähigkeit der internen Systeme beeinträchtigen.

Die Leber wird zu Hause mit folgenden Maßnahmen freigesetzt:

  • Magnesia löst sich in Wasser auf. Die Menge jeder Zutat beträgt 50.
  • Infusionszubereitung bestehend aus Senna, Honig und Zitronensaft. Es wird nach Magnesia getrunken.
  • Sie müssen ins Bett gehen und ein Heizkissen aufstellen, wo sich die zu reinigende Orgel befindet.
  • Leg dich zwei Stunden hin. Im Laufe der Zeit werden bis zu zwei Liter vorbereitete Infusionen aus Senna entnommen.

Dieser Vorgang wird Tubage genannt und sollte abends von 7 bis 8 Uhr durchgeführt werden. Wenn das Verfahren abgeschlossen ist, gehen Sie zu Bett. Die Durchführung einer Sonde bei Gastritis und eines Geschwürs ist strengstens verboten!

Der Aufstieg um fünf Uhr. Der Morgen beginnt mit einem Einlauf mit einer Esmarch-Tasse. Dazu wird der Tank mit warmem Wasser in einer Menge von 2 bis 3 Litern gefüllt. Dies fügt auch Soda und Salz in einem Teelöffel hinzu. Die Einführung der Lösung erfolgt schrittweise über mehrere Ansätze. Nach dem Entleeren ist es unmöglich zu essen. Das Menü sollte nur Tee, Kräuteraufgüsse mit Honig, Zitrone und Viburnum enthalten. Es wird auch empfohlen, Beeren mit schwarzer Johannisbeere oder Granatapfel hinzuzufügen.

Die abendliche Reinigung der Leber und die morgendlichen Einläufe werden täglich für 7-10 Tage durchgeführt.

Zweite Stufe

In der zweiten Phase wird die Phytotherapie als Hauptbestandteil der von Marwa entwickelten Technik eingesetzt. Die Diät enthält Kräutertees, komplexe Zubereitungen, die aus Kräutertees bestehen. Komponenten für Abkochungen werden in der Apotheke gekauft.

Vorbereitung von Medikamenten:

  • Komponenten müssen gründlich gemischt und kochendes Wasser gegossen werden. Die Infusion erfolgt innerhalb von 60 Minuten.
  • Als nächstes wird die resultierende Infusion gefiltert. Nach und nach nehmen: stündlich Glas trinken. Trinken Sie pro Tag bis zu drei Liter.
  • Zu jedem Glas Zitronensaft hinzufügen und mit Honig verdünnen.

Nehmen Sie die Infusion heiß. In diesem Fall fühlt sich der Patient leicht übel - dies beginnt mit der Reinigung. Das Auftreten zusätzlicher Anzeichen für den Beginn des Prozesses wird ebenfalls bemerkt:

  • Emetische Triebe;
  • Husten mit Auswurf von Schleim;
  • Konstanter Fluss aus der Nase eitriger Ausfluss.

Als Nährflüssigkeit verbrauchen Sie frische Säfte. Pro Tag können Sie nicht mehr als 0,5 Liter trinken. Für die Zubereitung von Säften werden nur bestimmte Obst- und Gemüsesorten verwendet, die bei der Körperreinigung die besten Eigenschaften haben: Zitrusfrüchte, Äpfel, Kürbis, Rüben, Karotten und Waldbeeren.

Kräuter werden als Zutaten für die Zubereitung von Reinigungsinfusionen verwendet: Zitronenmelisse, Minze, Huflattich, Salbei, Linde usw.

Dritte Stufe

In der dritten Stufe müssen Sie das Fasten richtig beenden. Der abrupte Übergang vom Mangel an Nahrungsmitteln zu seinem Überfluss wirkt sich negativ auf das Wohlbefinden des Patienten aus, so dass sie allmählich zum Nahrungskonsum zurückkehren.

Dr. Marwa empfiehlt folgendes Mittel:

  • Darmspülung wird gestoppt.
  • Bereits ab dem ersten Tag des Endes der Hauptphase in der Speisekarte, um Früchte ohne Haut zu enthalten.
  • Gemüse wird gekocht und gestampft.
  • Nach 7 Tagen werden Milchprodukte zur Diät hinzugefügt. Sie sollten sich nicht mitreißen lassen, ein abführender Effekt ist möglich.
  • Fleischgerichte sind nach 30 Tagen erlaubt.
  • Gebratene und fetthaltige Lebensmittel vollständig aus der Diät entfernen.

Die Pause zwischen den Kursen in Ohanyan beträgt 3 Monate. Dann wird die Reinigung in drei Schritten wiederholt.

Die Vorteile der Reinigung von Ohanyan

Das Reinigungssystem hat eine Dauer von 21 Tagen. Die Einzigartigkeit der entwickelten Methode besteht nicht nur darin, dass der Körper von Schutt, Parasiten und Schlacken befreit wird.

Das Programm der komplexen Körperreinigung beinhaltet eine Zwischenernährung, mit der Sie die Ergebnisse speichern können. Gifte, Giftstoffe werden aus dem Körper entfernt und gleichzeitig werden Krankheiten geheilt, die sich im Laufe der Jahre des Verstopfens angesammelt haben. Dies sind solche Krankheiten:

  • Salzablagerung;
  • Blutgefäßpathologien und damit verbundene Durchblutungsstörungen;
  • Infektionskrankheiten;
  • Pathologie des Herzens;
  • Hautkrankheiten.

Sie sollten den Kurs nicht als Allheilmittel gegen alle Beschwerden nehmen, aber die Technik hilft dem Körper dabei, seinen Zustand zu erhalten und wenn möglich mit ihnen umzugehen.

Wer kann die Technik nicht anwenden

Bevor Sie mit der Reinigung des Körpers nach dem Oganyan-System fortfahren, sollten Sie sich mit den Kontraindikationen vertraut machen und keine negativen Ergebnisse auslösen:

  • Mit Beriberi diagnostiziert.
  • Allergien gegen Produkte, die im Reinigungsprogramm aufgeführt sind: Kräuter, Gemüse, Obst.
  • Anorexie-Krankheit.
  • Sie können den Körper während der Schwangerschaft nicht reinigen.
  • Verboten für Kinder und ältere Menschen.
  • Das Vorhandensein von Gallensteinen und Leberpathologie.
  • Stillzeit.
  • Pathologie im Magen-Darm-Trakt.
  • Krebs
  • Probleme mit der Bauchspeicheldrüse
  • Hohe Blutgerinnung.
  • Während der Erholungsphase nach einem Herzinfarkt.
  • Tuberkulose

Patienten über die Methode

Im Internet gibt es viel Feedback zur Methode von Marvah Ohanian. Persönliche Erfahrung von Adepten spricht von einem positiven Ergebnis der Anwendung der Methode zu Hause. Die Umsetzung von Empfehlungen und die Konsultation mit einem Arzt wird dazu beitragen, den Körper von Überschuss zu befreien, Gesundheit und Jugend zu verlängern.

Anna, 50 Jahre alt. Häufige Ermüdungserscheinungen, rheumatische Schmerzen, Erkältungen - begleiten ständig. Nach drei Wochen nach der Methode des Arztes verbesserte sich der Gesundheitszustand.

Katerina, 30 Jahre alt. In meinen Jahren bekam ich eine chronische Zystitis. Nach Abschluss des Kurses konnte die Krankheit beseitigt werden.

Hunger nach Marvah Ohanian: eine detaillierte Beschreibung der Methoden zur Körperreinigung

Das Fasten für Marva Ohanian, das von einem Biochemiker mit langjähriger Erfahrung entwickelt wurde und auf einer kardinalen Darmreinigung mit Kräuterauskochen basiert, wird dazu beitragen, den Körper von angesammelten Toxinen und Toxinen zu befreien. Dies ist nicht nur eine Diät, deren Zweck es ist, zusätzliche Pfunde loszuwerden, und das gesamte System, das die vollständige Umstrukturierung des Körpers fördert und die Immunität erhöht. Praxis Die vorgeschlagene Methode sollte in strikter Übereinstimmung mit den Anweisungen und nach vorheriger Absprache mit dem Arzt sein.

Was ist die Reinigung des Körpers nach der Methode von Marvah Ohanian?

Das System des medizinischen Fastens, das vom naturheilkundlichen Arzt Marvoy Ohanian vorgeschlagen wurde, ist das Ergebnis langjähriger Forschungen auf dem Gebiet der Heilung und Heilung des Körpers. Diese Technik wird in dem 2010 erschienenen Buch Ecological Medicine beschrieben. Denn seit der Veröffentlichung der Methode hat sich die ganze Zeit bewährt. Das Wesen des Systems besteht darin, den Verdauungsprozess zu stoppen, die inneren Organe zu entlasten und zusätzliche Energie freizusetzen.

Bei der Marwa-Methode werden nicht nur Nahrungsmittel verweigert, sondern es werden auch Heilkräuter eingesetzt, die die Zellen ernähren und die Reinigung von angesammelten Giften und Schlacken stimulieren. Die Ernährung von Marvah Ohanian wird als bedingter Hunger eingestuft, da Glukose und Nährstoffe nicht vollständig aufgenommen werden.

Merkmale der Technik

Der Hunger von Ohanyan besteht in der natürlichen Behandlung, d.h. Dies geschieht aufgrund der inneren Reserven des Körpers, die bei der Entsorgung schädlicher Sedimente freigesetzt werden. Die Marwa-Methode ist für jeden Patienten geeignet, unabhängig von Art und Schwere der Erkrankung. Ein Merkmal der Technik ist, dass der Reinigungsprozess durch die Infusion von Kräutern und frischen Säften beschleunigt wird. Kräuter helfen, die Enzyme zu aktivieren, die für den Transport von Toxinen in das Lymphsystem verantwortlich sind, und Säfte erhöhen die Beweglichkeit des Darms.

Die Wirksamkeit der Körperreinigung

Laut Marvah werden erworbene menschliche Krankheiten durch die Ansammlung von "Müll" im Körper (Salz, Schleim, Eiter, Sand, Steine) verursacht, der durch schlechte Ernährung, schlechte Ökologie und hohe Stressbelastung entsteht. Um die Gesundheit und den normalen Betrieb aller internen Systeme aufrechtzuerhalten, empfehlen die Ärzte die regelmäßige Reinigung der Leber und des Darms (oder der Fastentage), um dem Körper die Möglichkeit zu geben, die "Verschmutzung" zu beseitigen.

Die Wirksamkeit der Reinigung ist wie folgt:

  • Entladen Sie die Organe des Verdauungssystems;
  • es wird zusätzliche Energie angesammelt, die zuvor zur Verdauung von Nahrungsmitteln diente;
  • Zellen werden unter dem Einfluss von Heilkräutern giftige Substanzen entfernt;
  • Die Reinigung der Eingeweide mit Einläufen hilft, die Mikroflora und die Endlagerung von Giftstoffen zu normalisieren.

Prinzipien des Fastens

Die von Ohanian vorgeschlagene Technik basiert auf den folgenden Prinzipien, mit denen Sie viele Krankheiten loswerden und die Immunität verbessern können:

  1. Tägliche Körperreinigung.
  2. Vollständige Ablehnung fester Nahrung.
  3. Infusion von Kräutern.
  4. Einhaltung natürlicher Biorhythmen.
  5. Regelmäßiger Kurs zur vollständigen Genesung.

Marvah-Ohanianische Methode

Der Prozess der Hungerbehandlung beginnt mit der Vorbereitungsphase, die notwendig ist, um den bevorstehenden Prozess zu realisieren und sich darauf einzustellen. Das Schema ist wie folgt:

  • vorbereitende Tätigkeiten (2 Wochen);
  • Magenreinigung vor dem Fasten (1 Tag);
  • Verweigerung von Nahrungsmitteln, Verwendung von Kräuterabkochen und Darmspülungen (Dauer hängt vom allgemeinen Wohlbefinden ab);
  • Reinigung der Nasennebenhöhlen durch Instillation von Cyclamensaft (ab dem 14. Fastentag bis zur vollständigen Reinigung);
  • allmählicher Entzug vom Fasten (über 2 Monate);
  • Wiederholter Kurs (nach 3 Monaten).

Vorbereitungsphase

Bevor Sie mit der medizinischen Reinigung beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Eine Diät sollte schrittweise beginnen, den Körper auf die Reinigung vorbereiten. Zwei Wochen vor Kursbeginn wird empfohlen, Fleischgerichte und Gebäck von der Diät auszuschließen. Ein paar Tage vor der Diät sollten Sie die Kräuterabkühlung mit Honig einnehmen, um die Reaktion des Körpers zu überprüfen. Es ist auch wünschenswert, den Tagesablauf an die Anforderungen des biologischen Rhythmus anzupassen (spätestens ab 9 Uhr zu Bett gehen, spätestens um 7 Uhr aufstehen).

Reinigung

Am Vorabend des ersten Behandlungstages um 7 Uhr abends ist es notwendig, Magnesiumsulfatpulver (britisches Salz) zu trinken, das abführend wirkt und die Darmreinigung anregt. Englisches Salz sollte mit einer Menge von 50 g Pulver pro 3/4 EL aufgelöst werden. Wasser Unmittelbar nach dem Verzehr des Pulvers ist es notwendig, eine waagerechte Position einzunehmen und ein Heizkissen in den Bereich der Leber zu legen.

Um eine Reizung des Magens zu vermeiden, sollte die Lösung nach der Einnahme vorher vorbereitet werden. Vor dem Schlafengehen müssen Sie 5-6 Gläser Kräuterbrühe trinken. Nach dem Aufwachen (spätestens um 7 Uhr morgens) müssen Sie 3 Reinigungen hintereinander ausführen, um den Darm vollständig zu leeren (der Vorgang wird jeden Tag der Diät wiederholt). Nach dem Abschneiden können Sie während des gesamten Kurses nichts essen.

Bedingter Hunger

Die von Marvoy Ohanyan vorgeschlagene Methode ist in ihrer reinen Form kein Hunger, weil sie Obst- und Gemüsesäfte verwendet. Das Abnehmen dieses Systems ist auch schwer zu nennen, da es verboten ist, feste Nahrung zu sich zu nehmen. Daher wird der Begriff "bedingter Hunger" verwendet. Während des Kurses, der 7 bis 42 Tage dauert, dürfen frisch gepresste Säfte (ab 4 Tage Grapefruitsaft, 5 - Beeren - und Gemüsesäfte) und mit Honig gesüßte Kräuterzubereitungen in die Diät aufgenommen werden. Saft wird empfohlen, 1-1,5 Liter zu trinken und 2-2,5 Liter Auskochungen täglich.

Beenden Sie das Fasten

Die abrupte Beendigung des konditionierten Hungers droht ernsthafte Komplikationen, da der Magen während der Diät die Angewohnheit der Anstrengung verloren hat und die Verdauung einer großen Menge schwerer Nahrung nicht bewältigen kann. Der Autor der Methode, Marva Ohanian, empfiehlt, für die ersten 4 Tage nach der Diät nur püriertes frisches Obst zu verwenden, während es weiterhin 3 Suppenbrühe und Säfte trinkt. täglich

Am fünften Tag können Sie geriebene Gemüsesalate mit Zitrussaft oder Beeren zu Ihrer Ernährung hinzufügen. Es wird empfohlen, 2 Wochen nach dem Ende der Diät Öl zu verwenden. Wenn Sie in Zukunft nicht nur Rohkost essen möchten, können Sie nach 2 Monaten mit dem in Wasser gekochten Brei beginnen. Wenn Sie zur gewohnten Diät zurückkehren, sollten Sie einmal pro Woche eine Reinigung und einen Fastentag durchführen.

Reinigen von Einlässen - Vorteile für den Körper

Die Technik beinhaltet die tägliche Reinigung des Darms durch die Verwendung von Salz oder Kräutertempa. Diese Reinigung beruht auf der Notwendigkeit, die Zerfallsprodukte von Speiseresten, Schlackenformationen, die sich im Dickdarm befinden, loszuwerden. Der Vorteil der Einatmung ist die Beschleunigung der körpereigenen Stoffwechselprozesse und die Freisetzung von Energie, die zur Bekämpfung von Schlacken und giftigem Sediment eingesetzt wurde.

Kräuterlösung

Während der Anwendung der Technik können Salz- und Kräuter-Einläufe abgewechselt werden. Eine Lösung mit Kräutern wird auf der Basis von Pflanzen hergestellt, die zur Reinigung des Körpers beitragen (Kamille, Wegerich, Schafgarbe oder Schöllkraut). Um 1 Einlauf vorzubereiten, gießen Sie 1 EL. l 2 Liter kochendes Wasser mit Kräuter abseihen, die resultierende Lösung abseihen, auf eine akzeptable Temperatur abkühlen und 200 g rohes gefülltes Öl hinzufügen. Die Erleichterung sollte während des gesamten Zeitraums täglich (3 Einläufe auf einmal) durchgeführt werden.

Kochsalzlösung

Zur Vorbereitung von Reinigungsklistieren müssen 6 Liter Wasser auf eine Temperatur von 38 Grad erhitzt werden. Teilen Sie das vorbereitete Volumen in drei Portionen von 2 Litern auf, in denen jeweils 2 Teelöffel hinzugefügt werden. grobes Salz (Sie können Meer verwenden) und 1 TL. Backpulver. Der tägliche Einlauf des Einlaufs besteht aus 3 Zweiliter-Einläufen, die beim Leeren des Darms abwechselnd platziert werden. Verwenden Sie diese Reinigungsmethode sollte die gesamte Reinigung sein.

Meine Erfahrung der Körperreinigung nach der Methode von Marvah Ohanian. Erster Tag

Und wieder, hallo, meine lieben Freunde!

Heute beschloss ich, meinen Körper nach der Methode von Marva Ohanian zu reinigen. Tatsächlich bin ich kein Befürworter des Fastens, im Allgemeinen wurde das Thema Hungerstreik umgangen, da ich nicht zu viel Gewicht hatte und mich auch nicht über meine Gesundheit beschwerte. Das Maximum, das für mich genug war, beträgt nicht 36 Stunden.

Ich habe solche Entladungen auf dem Wasser gemacht, aber nicht oft, vielleicht alle sechs Monate. Ich fing an, abends nicht zu essen, am Tag vor dem Beginn des Hungerstreiks benutzte ich nur leichtes Essen, natürlich ohne Fleisch, Geflügel und Fisch. Obwohl ich in den letzten 2 Jahren kein Fleisch gegessen habe, ist der Vogel sehr selten, wenn ich wirklich will, manchmal zu fischen. In den Tagen der Vorbereitung auf die Hungersnot habe ich also keine Milchprodukte gegessen, kein tierisches Eiweiß, reines Gemüse und Obst und möglicherweise Getreide. Abends hörte ich auf zu essen, trank nur Wasser.

Am Morgen wachte ich auf und begann den Tag der Qual. Ich sah nur sauberes Wasser - mindestens 2 bis 2,5 Liter. Am Abend verletzte ich furchtbar meinen Kopf. Als der Schmerz unerträglich war, fügte ich dem Wasserglas einen Löffel Honig hinzu, der etwas half. Manchmal brach sie ab und am Abend machte sie sich selbst einen Salat "Broom" - aus frischem Kohl und Karotten mit Leinöl sowie einer Scheibe altes Schwarzbrot. In diesen Tagen des Zusammenbruchs hatte ich einen täglichen Hungerstreik, wenn ich es schaffe, bis zum Morgen durchzuhalten, dann bis zum 36-stündigen.

Nach solchen Entladungen fühlte ich mich großartig, mein Hautzustand verbesserte sich merklich, ich hatte ein Gefühl von Leichtigkeit, ich wollte wie ein Schmetterling flitzen. Aber ich konnte diese Praktiken nicht regelmäßig machen - Erinnerungen an einen schrecklichen Kopfschmerz erinnerten mich noch lange an mich. Aber die Tatsache, dass es nützlich ist, wusste und wusste ich schon damals.

Jetzt habe ich viele Materialien zu diesem Thema studiert und ich weiß, dass die Kopfschmerzen von der Tatsache herrühren, dass der Körper aktiv begonnen hat, Giftstoffe zu entfernen. Im Moment bin ich also bereit für ein neues Experiment an mir - ich möchte mit der Methode von Ohanian ein 3-Tage-Fasten meistern.

Ja, ihre Reinigung sollte anscheinend von 7 bis 42 Tagen stattfinden, aber ich bin noch nicht bereit für solche Leistungen. Ja, und am Ende der Woche muss ich nach Moskau gehen, um mein Diplom zu schützen. Daher kann ich mir kaum vorstellen, dass eine Thermoskanne mit gebrautem Gras in der Hauptstadt herumläuft. Daher dauert mein Experiment vorerst drei Tage.

Ich entschied mich für diesen Schritt aus einem bestimmten Grund. Vor nicht allzu langer Zeit musste ich mich einer Antibiotikabehandlung unterziehen. Jetzt werde ich sozusagen „die Vorteile“ ernten. Ich habe das Gefühl, dass mein Körper schmutzig ist. Meine Haut, wie ein Lackmustest, zeigt mir, ob es Probleme gibt. Jetzt habe ich einen kleinen Hautausschlag auf der Stirn und ich mag ihn nicht, wenn auch nicht sehr auffällig. Deshalb mein Ziel - Ihren Körper in Ordnung zu bringen. Wenn drei Tage nicht ausreichen, werde ich später einen 7-tägigen Kurs abhalten.

Nun werde ich die Methode selbst und ihre Vorteile ein wenig beschreiben:

„Im Körper können sich bis zu 10% des Wachstums von Giftstoffen, Schlacken, Galle und Parasiten im Magen-Darm-Trakt ansammeln. Zum Beispiel haben Sie eine Höhe von 1 Meter und 80 cm. Nach den bisherigen Vorstellungen sollte das Gewicht 80 kg betragen, was sich aus der Formel 180 cm - 100 = 80 kg ergibt. In der Tat können Sie noch bis zu 10% Ihres Wachstums an Toxinen und Schlacken enthalten, d. H. 18 kg, und das tatsächliche Gewicht Ihres Körpers ohne das Gewicht von Schlacken und Parasiten wird nach folgender Formel berechnet: 180 cm - 100 = 80 kg und minus 18 kg (10%) = 62 kg. Dies ist das reine Gewicht einer Person mit asthenischer Körperstruktur, die von Toxinen gereinigt wurde. Hypersthenika mit dieser Erhöhung sollten ein Gewicht von 5% weniger haben, d.h. 71 kg. Wenn gekocht wird, können sich 10% der Giftstoffe aus menschlichem Wachstum im Körper in einem Jahr ansammeln, insbesondere wenn eine Person Milchprodukte mag, die ein Nährmedium für alle Parasiten sind. Dies ist im Allgemeinen die Grenze, ab der eine Person sterben kann. “

Universelle Methode der nichtmedizinischen Heilung durch Naturfaktoren von M. V. Ohanyan
(bedingtes Fasten, Saftdiät, Safternährung, Diät für nahrhafte Cocktails)

Was Sie in der Apotheke kaufen können:
1. Magnesiumsulfat - weißes Bittersalz (bei Magenproblemen wird Magnesiumsulfat durch Rizinusöl ersetzt).
2. Kräuter: Minze, Oregano, Melisse, Wegerich, Mutter und Stiefmutter, Thymian, Schafgarbe, Kamille, Agape, Knöterich, Ackerschachtelhalm, Salbei, Brennnessel, Ringkraut, Ringelblumeblüten, Baldrianwurzel - jeweils 50 g ein paket.
3. Esmarchs Becher und das Entlüftungsrohr für jeden individuell.

Bei einer Gastritis, die nur einen Minzabkochung mit Honig ohne Zitrone trinkt, können Sie am 8. Tag des bedingten Hungers allmählich und vorsichtig die anderen Kräuter und Zitronensäfte einführen. Sie können die Kartoffel in einer Mischung mit Karotte, Apfel oder Schule anstellen. Kartoffeln nach Wahl nicht alt und nicht gekeimt, ohne Blendung und Grünflächen, hellbraun oder rot ist besser, russisch.
Bei Übelkeit und Erbrechen den Magen spülen. Trinken Sie 3-4 große Gläser Wasser und fügen Sie jedem Glas 0,5 hl Soda hinzu. Drücken Sie Ihren Finger auf die Zungenwurzel und verursachen Sie Erbrechen.

Wenn Sie gegen alle Kräuter, Zitrone und Honig allergisch sind, trinken Sie Hagebuttenbouillon ohne Honig und Zitrone und geben Sie die restlichen Kräuter, Zitrone und Honig allmählich ein. Wenn Sie gegen Dogrose allergisch sind, trinken Sie drei Tage lang nur Wasser, dann Brühe für Dogrose und führen Sie nach und nach alles andere ein.

Was kann man im Laden kaufen?
1. Kiste: Grapefruits, Orangen für Säfte, eine Kiste Zitronen und 6 l Honig für Abkochungen.
2. Meersalz und Backpulver in 1 Packung.
3. Ein Trichter für die bequeme Befüllung mit Wasser von Esmarkh.

Was ist vor dem Reinigen von Einlässen zu tun?
1. Ändern Sie den Schlafplan! Morgens um 6 Uhr aufwachen, mit 21 einschlafen. Schauen Sie nicht fern, bevor Sie zu Bett gehen, und gehen Sie eine Stunde lang aus.
2. Abends um ca. 18-19: 00h 50g Magnesiumsulfat mit Zitronensaft in einem Glas warmem Wasser (38 Grad) vollständig auflösen und trinken (Rizinusöl, gemischt mit Zitronensaft, für Erwachsene mit Gastritis oder ein Geschwür für Erwachsene - 3 Esslöffel), für Kinder - 1 Esslöffel und wer auch eine akute Pankreatitis hat, dann Senna-Gras brauen - 2 Esslöffel / 300 ml).
3. Nehmen Sie eine mit Wasser gefüllte Wärmflasche. Legen Sie sich ohne Kissen auf die rechte Seite! und legen Sie ein Heizkissen für 1 Stunde unter den Leberbereich. Mit Hepatitis und Steinen in den Gallengängen ohne Heizkissen!
4. Trinken Sie während dieser Stunde 3 Tassen Kräuterauskochung mit Honig und Zitronensaft.
5. Gehen Sie nach dieser Stunde weiter und trinken Sie bis 21:00 Uhr (dh vor dem Schlafengehen) noch 3 Tassen Brühe.
6. Wenn Sie zur Toilette gehen wollen, dann gehen Sie (Magnesiumsulfat sollte als Abführmittel wirken).
7. Bei stark verschlackten und großen Personen sollte das Verfahren 3 Tage lang jeden Abend durchgeführt werden, und Magnesiumsulfat sollte nicht 50, sondern 60 bis 75 Gramm betragen.

Die Hydrokolonotherapie wird zu Beginn des ersten bedingten Fastens für bis zu fünf Sitzungen zu je 40 Minuten empfohlen.

Ein Abführmittel (Magnesiumsulfat, Rizinusöl oder Senna-Kraut) sollte zu Beginn und 1 Mal pro Woche für einen Tag (und für große Personen drei Tage) getrunken werden.

Reinigen von Einlässen.
Es beginnt am nächsten Tag (oder bei großen Leuten am Tag 4):
1. Um 5-6-7 Uhr morgens (beim Aufstehen, aber vorzugsweise zu diesem Zeitpunkt) werden 2 Liter warmes Wasser bei einer Temperatur von 38 Grad mit 2 Teelöffel Tafelmeersalz und 1 Teelöffel Backpulver versetzt. All dies wird zum Auflösen gerührt und in den Esmarch-Becher gegossen.
2. Stehen Sie im Badezimmer in der Kniewinkelposition. Schmieren Sie die Spitze mit Pflanzenöl oder Vaseline und treten Sie durch Anheben des Beckens in den Mastdarm ein.
3. Nachdem 2 Liter eingedrungen sind, nehmen Sie ein Trinkgeld heraus und gehen Sie zur Toilette. Sie müssen also morgens 3 Einläufe hintereinander machen. Gehen und Schütteln im Darm 2 Liter dieser Flüssigkeit sind nicht erforderlich. In die Toilette gespritzt. Holen Sie sich einfach 3 mal 2 Liter Flüssigkeit, insgesamt 6 Liter Flüssigkeit.
4. Duschen Sie sich 15-40 Minuten lang heiß.
5. Voller Verlauf der morgendlichen Darmreinigung 21 Tage!

Die ersten zwei Wochen des Darmwaschens sollten täglich durchgeführt werden.
Die nächsten 2 Wochen - jeden zweiten Tag.
Die nächsten 2 Wochen - einmal pro Woche.

Brühe:
1. Mischen Sie alle getrockneten Kräuter in einem Beutel (falls nötig in einem Mixer hacken).
2. Nehmen Sie 4-6 Esslöffel der fertigen Kräutermischung (oder nur bei Gastritis Minze), und brühen Sie sie in 3 Liter Wasser bei 60 ° C in einer Thermoskanne oder einem Emailletopf für 1 Stunde.
3. Das Gras abseihen und auspressen.
4. Geben Sie 2 bis 3 Teelöffel Honig und Saft von einem Viertel Zitrone in jedes gebrauchte Glas Fertigbrühe. Honig ist nicht zu essen und nicht zu lecken, sondern nur um sich vollständig aufzulösen!
5. Trinken Sie jede Stunde! Insgesamt sollten Sie in der ersten Woche mindestens 3 Liter Brühe pro Tag trinken, ab der zweiten Woche eineinhalb Brühe und 2-3 Liter frisch gepressten Saft aus Grapefruit und Orange.
6. Nichts ist 21 Tage. Trinken Sie Brühe und Saft nur jede Stunde in der oben angegebenen Menge.
7. Spülen Sie die Zähne mit Meersalz. Plaque von der Zunge mit einer Zahnbürste reinigen.

Säfte:
1. Karotten, Rüben, Kohl.
2. Karotten, Rüben, Äpfel, Pampelmusen.
3. Karotten, Rüben, Tomaten.
4. Orange und Grapefruit.
5. Semerenko-Äpfel, Tomaten, Gurken, Paprika - Sie können etwas Knoblauch, Dill, Petersilie, Sellerie, Kohl, Karotten hinzufügen.
6. Wassermelonensaft
7. Pampelmuse - kann mit Honig und / oder mit Wasser verdünnt sein.
8. Apfel und Kürbis oder Zucchini.
9. Kohl.
Waschen Sie Kartoffeln und Karotten mit einem harten Schwamm ohne Kartoffelschäler.
Alle Säfte müssen durch ein kleines Sieb filtriert werden.
Säfte verdünnen Wasser nicht mit Wasser, außer Kirschen und Trauben.
Es ist besser, mit Zitrussäften zu trinken zu beginnen, und ab der Hälfte des Kurses können Sie Gemüsesäfte und alles andere hinzufügen. Etwas Orangen- und Grapefruitsaft zum Trinken ab dem 8. Tag 11 Tage.
Brühe den ganzen Kurs trinken.

Unter normaler Gesundheit können Sie zerrissene Meerrettichwurzel mit Zitrone - 100 Gramm Meerrettichwurzel und Saft von drei Zitronen + Honig - und Honig vom ersten Tag des bedingten Fastens essen, ohne zu kauen, aber zu schlucken. Verwenden Sie nach dem Fasten 1-4 Stunden pro Tag bis zu 45 Tage lang.
http://vk.com/topic-21293291_28426897

Beginnen Sie am zehnten Tag des bedingten Hungers, in die Nase gegrabene Cyclamenknollen (kaufen Sie eine beliebige Topfpflanze im Blumenladen), verdünnt mit Wasser 1 bis 10 - kaufen Sie eine Topfpflanze im Blumenladen und trennen Sie die Cyclamenknolle. Nach dem Fasten 2-3-mal täglich für ein paar Tropfen in jedes Nasenloch 4 bis 6 Monate lang graben.
http://vk.com/topic-21293291_28061495

Nach dem Fasten:
Sie müssen sehr vorsichtig mit dem Essen beginnen - die ersten vier Tage - nur weiche oder pürierte frische Früchte: Äpfel, Mandarinen, Orangen, Tomaten und Gurken im Sommer, Wassermelonen, Melonen usw. während der Saison. Sie trinken weiterhin Brühe und trinken Obst- und Gemüsesäfte. Dreimal täglich nicht mehr als 100-150 g auf einmal zu sich nehmen: um 10, 14, 18 Stunden. Zu anderen Zeiten trinken Sie Saft, Dekokt mit Zitronensaft oder Beeren und Honig, Kräutertee, Carcade, Wasser. Nach 4 Tagen können Sie frische Gemüsesalate aus geriebenem Gemüse hinzufügen. Dazu kommen Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und alle anderen grünen Gemüsesorten: Dill, Rucola, Lauch, Salat, frische Rosenkohl, frischer grüner Chicorée, Brokkoli, Rüben, Kohlrabi, Basilikum, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Koriander, Minze, frische Karottenspitzen, Rüben, Sauerampfer, Spinat. Sie können einen Salat mit Gemüse und Zwiebeln kochen. Salat nur mit Zitronensaft oder Beeren ohne hausgemachte Butter und hausgemachte Sauerrahm für weitere 10 Tage salatieren (Sie können auf keinen Fall einkaufen!). Nach 10 Tagen können Sie täglich ein rohes Eigelb von Haushühnern hinzufügen. In Salaten können Sie auch nur kaltgepresstes Pflanzenöl (ungemischt, rein, unraffiniert) hinzufügen (Leinsamen-, Distelöl-, Kürbis-, Zedern-, Sesam-, Traubenkern-, Walnussöl usw.) - 20–30 Tage nach Beginn der Verwendung. Seekohl (trockener Seetang, keine Apotheke in Fachgeschäften) tränkt 5 Minuten in Wasser und wird separat verzehrt, mit Leinöl und / oder Gewürzen, Zitronensaft, sonst nichts hinzuzufügen. Pergu nur im Kamm verwenden. Honigwabe und Zabrus werden in einer separaten Mahlzeit verzehrt. Grüne Cocktails sind sehr nützlich (siehe V. Butenko). Besonders nützlich sind gelbe Tomaten und schwarze Trauben.

Hier ist eine solche Technik mit vielen positiven Bewertungen und ich habe mir das Video angesehen und sie haben mich wirklich inspiriert. Marva Oganyan, eine sehr kompetente Autorin dieser Methode, ist Allgemeinmedizinerin und Biochemikerin, eine Kandidatin der Biowissenschaften. Ich glaube, ihren Worten sollte man vertrauen.

Außerdem habe ich bereits über die Vorteile des Lebens von Lebensmitteln aus Zeland gelesen, aber da dies durch keine wissenschaftlichen Erkenntnisse gestützt wurde, hatte ich Zweifel. Jetzt hat sich alles zusammengefügt. Ich werde nicht sagen, dass ich bereit bin, komplett auf Rohkost umzustellen, aber ich werde definitiv meine Ernährung überarbeiten und mehr „Live“ -Produkte hinzufügen. Ich werde roh essen, was im Frühling und Sommer möglich ist.

Ich bin zufällig auf diese Technik gestoßen, aber ich glaube, dass nichts Zufälliges passiert, und genau das brauche ich jetzt. Ich möchte niemanden aufregen, mit mir diesen Weg zu gehen, jeder entscheidet selbst über solche Fragen. Ich möchte nur meine Erfahrungen mit Ihnen teilen und vielleicht interessiert sich jemand dafür.

Mein erster Tag der Reinigung

Mein erster Tag steht kurz vor der Vollendung nach der Methode der Reinigung von Oganian.

Wenn wir diese Art des Fastens mit denen vergleichen, die ich auf dem Wasser verbrachte, dann muss ich unmissverständlich sagen - es ist viel einfacher für Gräser und Säfte. Ich habe überhaupt keine Kopfschmerzen. Mal sehen, was als nächstes passieren wird, aber jetzt bin ich sehr glücklich über diese Tatsache.

Ich trinke Kräuterbrühe mit Zitronensaft und Honig den ganzen Tag, mein Appetit kam dreimal - am Morgen, als Mama Pfannkuchen backte und die ganze Wohnung mit diesem Geruch gefüllt war. Ich habe diesen Test stoisch überstanden.

Die zweite wartete beim Mittagessen auf mich, gekochter Buchweizen, und da ich in der Küche schrieb und zu faul war, den Raum zu verlassen, da der kreative Prozess in vollem Gange war, musste ich riechen und der Magensaft begann sich zu entwickeln und Speichelfluss kam zum Vorschein. Aber ich habe diesen Impuls überwunden.

Der dritte Test fand im Laden statt, es wird immer frisches Brot gebacken und der Geruch wird in den gesamten Laden getragen. Ich nahm lieber mein Kilogramm Zitronen und rannte weg.

Als ich aus dem Laden zurückkehrte, drückte ich den Saft einer Grapefruit zusammen, holte ein halbes Glas, mischte es 50/50 mit Wasser und trank es. Der Bauch war glücklich. Und ich dachte immer, dass Zitrusfrüchte und ein leerer Magen nicht miteinander vereinbar sind. Es stellte sich heraus, dass alles in Ordnung ist.

Ja, ich folge der Oganyan-Methode nicht vollständig, aber im Allgemeinen folge ich meiner Meinung nach fast alles, also hoffe ich auf ein hervorragendes Ergebnis!

Morgen werde ich am Abend über meine Gefühle schreiben.

Vor der Kommunikation Freunde!

Die Beschreibung der Technik erfolgte hier in dieser Gruppe von Vkontakte

Lesen Sie hier über meinen zweiten Tag.

Wiederholte Reinigung durch Ohanyan für 5 Tage hier

Marvah-Ohanianische Methode

Die Verbesserung und Reinigung des Körpers ohne Pillen und Injektionen ist eine einzigartige Technik, die von Marva Ohanyan entwickelt wurde. Es basiert auf der Ablehnung der üblichen Nahrung und des täglichen Einlaufs. Mit dieser Methode können nicht nur Giftstoffe gereinigt, sondern auch das Immunsystem gestärkt werden.

Dr. Marvah Ohanian

Wer ist Marvah Ohanian?

Oganyan Marva Vagarshakovna gelang es über 45 Jahre in der medizinischen Praxis, sich von einem normalen Allgemeinarzt zu einem Kandidaten für medizinische Wissenschaften und einem talentierten Biochemiker zu entwickeln.

Hinter dem Arzt steht eine riesige Arbeit, die zu urheberrechtlich geschützten Büchern geführt hat:

  • "Die goldenen Regeln der Naturheilkunde";
  • "Referenzarzt";
  • "Ökologische Medizin".

Der Kern der gedruckten Werke, öffentlichen Vorträge und Videos ist wie folgt:

Um Parasiten zu vermeiden, müssen Sie nur auf leeren Magen trinken.

  • die Integrität des Menschen und seine Einheit mit der Natur;
  • eine Erklärung der Natur aller Pathologien und des Prinzips ihrer Beseitigung aus ökologischer Sicht;
  • die Unwirksamkeit eines engen Ansatzes für eine bestimmte Krankheit;
  • Ärztliche Verantwortung des Patienten.

Marva Ohanian hat eine reiche medizinische Praxis

Marva Ohanian fördert die Behandlung vieler Krankheiten auf natürliche Weise. Sie hat ein einzigartiges System entwickelt, dessen Essenz darin besteht, auf die Verwendung normaler Lebensmittel zu verzichten und sie durch Abkochungen von Kräutern und frischen Säften zu ersetzen. Das Programm hilft nicht nur, alle schädlichen Substanzen aus dem Körper zu entfernen und dadurch die Gesundheit zu verbessern, sondern auch, um viralen und bakteriellen Infektionen zu widerstehen.

Auf der offiziellen Website von Marva Vagarshakovna Oganyan finden Sie viele nützliche Informationen, insbesondere über ihre wirksamen Methoden und Mechanismen zur Beseitigung zahlreicher unheilbarer Krankheiten (allergische Manifestationen, Bluthochdruck, endokrine Probleme, onkologische Erkrankungen). Bei der Reinigung können Sie Parasiten vergessen, eine gesunde Mikroflora aufbauen und dabei den Körper nicht verletzen.

Reinigung von Marve Ohanian

WICHTIG ZU WISSEN! Mittel zur Beseitigung von Parasiten, die sofort wirken. Lesen Sie mehr >>>

Marva empfiehlt, die Regeneration mit der Entfernung von Schadstoffen aus den inneren Organen durch Einlauf zu beginnen. Der Arzt rät, spezielle Einläufe zu machen und eine Abkochung von Heilkräutern zu trinken.

Gras pflücken

Die Kombination von Heilpflanzen fördert die gleichzeitige Reinigung:

  • Atmungsorgane (Lunge, Bronchien);
  • Verdauung (Magen, Darm, Leber);
  • Ausscheidungssystem (Galle, Niere, Beckenorgane).

Tabelle "Sammlung von Heilpflanzen zur Erholung des Körpers"

Zusammen bilden diese Pflanzen eine Reihe von Kräutern, die in ihrer Heilzusammensetzung einzigartig sind und zur Herstellung eines therapeutischen und nahrhaften Dekokts verwendet werden.

Wie man eine Abkochung kocht

Pflanzen müssen mahlen, sich zu gleichen Teilen kombinieren und gut mischen.

Zur Zubereitung des Heilungsgetränks müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • 2 EL. l Gemüsesammlung;
  • 1 Liter kochendes Wasser.

Vor dem Kochen der Brühe müssen die Zutaten gemahlen werden.

Sammeln Sie die Pflanzen in steilem kochendem Wasser und lassen Sie sie mindestens 25–35 Minuten stehen, dann filtrieren Sie die Flüssigkeit. Fügen Sie einem Glas Brühe immer Honig (5–15 ml) und Zitronenviertelsaft hinzu.

Vorbereitung des Einlaufs

Enema von Ohanyan wird aus Salz (Stein) oder Meersalz (notwendigerweise grob), Natron und Wasser hergestellt.

Zubereitung: Verdünnen Sie in 2 Liter gekochtem Wasser 20 g Salz (mit Aufsatz) und 1 TL. Limonade. Die Temperatur der fertigen Lösung sollte nahe an der Darmtemperatur liegen und 37-38 Grad nicht überschreiten. Dadurch wird es möglich, eine Dysbiose durch Waschen zu vermeiden.

Die Reinigung sollte früh am Morgen (ca. 7 Uhr) erfolgen. Für eine Prozedur müssen Sie einige Injektionen durchführen.

Tabelle "Dosierung der eingespritzten Flüssigkeit und Anzahl der Verfahren"

Für die Behandlung von Kindern wird empfohlen, Soda in Einlässen durch Zitronensaft (2 EL) zu ersetzen.

Verhungern an Marvah Ohanian

Der Arzt schlägt in seiner Methode vor, das bedingte oder reinigende Fasten zu behandeln. Sein Wesen liegt in der Tatsache, dass eine Person sich für eine bestimmte Zeit von gewöhnlicher Nahrung weigert und sie durch Kräuterabkochen (mit Honig und Zitrone) und frischen Säften (Grapefruit, Trauben, Kirschen, Äpfel) ersetzt. Dieser Ansatz ermöglicht die Verwendung einer einzigartigen Technik für fast alle Patienten (geeignet für ältere Menschen, während der Schwangerschaft oder bei der Behandlung von Kindern).

Fasten vorbereiten

Die Reinigung beginnt mit dem Magen-Darm-Trakt.

Es ist wichtig, den Körper auf die bevorstehende Hungertherapie vorzubereiten:

  1. Abends (nicht später als 19 Uhr) 50–75 g Magnesiumsulfat (englisches Salz) verwenden und mit einem Kräutermedizin trinken.
  2. Legen Sie sich auf die rechte Seite, nachdem Sie zuvor eine Flasche mit warmem Wasser oder ein Heizkissen unter die Seite gestellt haben. Ändern Sie die Position nicht innerhalb einer Stunde (trägt zur Öffnung der Gallenwege und zum Entfernen der Schlacke nach außen bei). Während dieser Zeit trinken Sie 0,75 Liter Brühe.
  3. Stunden Spaziergang auf der Straße, während der Sie 500-750 ml Kräuterflüssigkeit trinken müssen.
  4. Um 21.00 Uhr ist es sehr wichtig, ins Bett zu gehen. Es ist in der Pause von 21.00 Uhr und bis Mitternacht ruht der Körper und gewinnt an Stärke (Biorhythmen sind normalisiert).
  5. In der Zeit von 5 bis 7 Uhr führt man ein Reinigungsverfahren durch.

Bevor Sie verhungern, müssen Sie 1 Stunde auf Ihrer rechten Seite liegen.

Fasten

Alle Parasiten können zu Hause ausgewiesen werden. Vergessen Sie nicht, einmal am Tag zu trinken.

In seinen Büchern beschreibt Ohanian die einzigartige Behandlung ausführlich. Jeder Tag sollte mit dem Einlauf beginnen. Dann müssen Sie duschen und danach eine Tasse warme Kräutermedizin mit Honig-Zitronen-Supplement verwenden.

Die Verwendung von Heilflüssigkeit ist für den ganzen Tag ausgelegt. Es wird empfohlen, mit frischem Saft zu wechseln. Daher sollten Sie jede Stunde 250 ml Kräutergetränk oder Nektar (Gemüse, Obst) zu sich nehmen. Am Ende sollten mindestens 10 Gläser Arzneimittel und 0,75–1 l Fruchtsaft pro Tag ausreichen.

Menschen mit ulzerativen Prozessen im Magen ist es besser, eine Minzabkochung mit Honig zu verwenden, um ihren Zustand nicht zu verschlimmern.

Für das bedingte Fasten sind folgende Säfte hilfreich:

  • Zitrusfrüchte (Orange, Grapefruit, frische Mandarine);
  • Obst und Beeren (Kirsche, Erdbeere, Himbeere, Wassermelone, Pflaume, Kirsche, Apfel, Aprikose);
  • Gemüse (Karotte, Rote Beete, Gurke und auch aus Rettich, Kohl, Pastinake und bulgarischem Pfeffer).

Karottensaft ist während des Fastens gut.

Die Körperreinigung dauert nach der Oganyan-Methode zwischen 5 und 15 Tagen bis 21 Tagen. Es hängt alles von der Gesundheit des Patienten ab. Während der Behandlung können die folgenden unangenehmen Symptome auftreten, die als normal angesehen werden und ein Indikator für die Wirksamkeit der Technik sind:

  • Übelkeit, Würgen;
  • das Auftreten von weißen Blüten auf der Zunge (muss beseitigt werden);
  • Schleim mit Eiter aus Nase und Rachen gemischt.

Beenden Sie das bedingte Fasten

Ein umfassendes System zur Reinigung und Rehabilitation enthält detaillierte Anweisungen, wie Sie aus dem Fasten herauskommen.

  1. In den ersten 5 Tagen besteht die Nahrung aus geriebenen oder sehr weichen Früchten (Beeren), Brühe (0,75–1 l) und Saft.
  2. Ab dem 6. Tag können Sie Salate aus geschältem Gemüse (Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Gurken), Gemüse (Petersilie, Koriander, Sauerampfer, Minze und Spinat) essen. Nach 21 bis 30 Tagen wird nach und nach Pflanzenöl zugegeben.
  3. Ab dem 12. Tag darf man gebackenes Gemüse (Kürbis, Rüben) essen und etwas Pflanzenöl dazugeben.

Am Ende des Fastens können Sie gebackenen Kürbis essen

Es ist empfehlenswert, solche Speisen für etwa 2 Monate zu empfehlen. Erst dann können Sie mit Wasser gekochten Brei und Gemüsesuppen ohne Zazharki zubereiten. Es tut nicht weh hier ein wenig saure Sahne (Butter). Marva Vagarshakovna rät jedoch ausdrücklich davon ab, Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Gebäck mit Hefe zu verwenden.

Behandlung anderer Krankheiten

M. Oganyan behauptet, dass die bedingte Abstinenz von Nahrungsmitteln eine hervorragende Möglichkeit ist, um viele Krankheiten zu behandeln, sowie ihre weitere Prävention.

Reinigung der Stirn- und Kieferhöhle

Neben der Darm- und Blutreinigung ist es wichtig, auf die Nasennebenhöhlen zu achten. Dort werden Eiter und Schleim gesammelt, was Sinusitis und Sinusitis, Influenza und andere Atemwegserkrankungen auslöst.

Rezept für Cyclamen-Saft zu Hause:

  • die Schale gut abschneiden und die Wurzel der Pflanze waschen;
  • hacken, den Saft auspressen;
  • In einen Glasbehälter geben und gereinigtes Wasser (1: 5) hinzufügen, im Kühlschrank aufbewahren.

Cyclamensaft hilft, die Stirn- und Kieferhöhle zu reinigen.

Saftzyklamen müssen 3-4 mal am Tag in die Nase tropfen (1 Tropfen in der Nasenpassage). Mit diesem Verfahren können Sie eine Vielzahl von eitrigen Ablagerungen aus den Nasennebenhöhlen entfernen, wodurch sich viele Virusinfektionen vermehren.

Dank des entwickelten Systems können nicht nur saisonale Viren (Grippe, Erkältung) und Antrumitis beseitigt werden. Einige dieser Kurse bieten die Möglichkeit, sich von Hypertonie, Allergien, Herzinfarkt, Schlaganfall und sogar Krebs zu erholen.

Mit Diabetes

Typ-2-Diabetes kann in 5 Monaten geheilt werden, Insulinabhängigkeit (Typ 1) in 1–1,5 Jahren. Nach der vollständigen Erholung normalisiert sich der Blutzuckerspiegel und der Bedarf an Tabletten (Injektionen) verschwindet.

Bronchial-Reinigungsmeerrettich

Bei der Behandlung von Bronchien reicht das bedingte Aushungern nicht aus. Um alle Eiter aus den verstopften Kanälen zu entfernen, muss sie mit Meerrettich gereinigt werden. Zusammen werden diese beiden Verfahren die Atemwege vollständig von unerwünschten Verunreinigungen befreien. Das Rezept ist einfach: Auf nüchternen Magen muss man Meerrettich und Zitrone (100 g Meerrettich und 3 Zitronen) essen.

Meerrettich mit Zitrone gut gereinigte Bronchien

Zum Abnehmen

Kräuterabkochen und Säfte enthalten ausreichend biologische Kalorien für die normale Körperfunktion. Für 6 bis 9 Monate einer solchen Ernährung braucht es 20 bis 40 kg, ohne die Gesundheit zu beeinträchtigen.

Während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft kann das Oganyan-System verwendet werden, jedoch nicht mehr als 5–7 Tage. Dann müssen Sie das Fasten sorgfältig abschließen und Obst, Gemüse und andere Produkte zu Ihrer Diät hinzufügen. Der Missbrauch von Methoden während der Schwangerschaft ist verboten.

Während der Schwangerschaft ist das Fasten unter Aufsicht eines Arztes notwendig.

Die Technik von Marvah Ohanian ist einzigartig. Es hilft nicht nur, die inneren Organe zu reinigen, sondern auch eine Reihe von Pathologien zu beseitigen, und sorgt für die Erzeugung resistenter Schutzkräfte. Der springende Punkt ist, dass eine Person die Kraft wiederherstellt und die Arbeit aller Systeme normalisiert, indem sie sich wieder mit der Natur vereinigt (Biorhythmen etablieren, rohe Nahrungsmittel herstellen, alle Organe und Systeme reinigen). Die Ergebnisse dieser Technik sind ein gesunder Organismus und eine starke Immunität.

Bewertungen

„Ich habe eine chronische Sinusitis. Saisonale Verschärfungen für mich die Hölle. Ich habe die Ohanian-Technik ausprobiert. Die erste Reinigung erfolgte 5 Tage nach 3 Monaten - 7 Tagen. Anfangs war es schwierig - Schwindel, Sodbrennen, Übelkeit, Müdigkeit. Aber nach und nach werden Sie hineingezogen und diese Leichtigkeit später. Ich habe 10 kg geworfen, den Sinus vergessen und um 5 Jahre jünger (ich bin 30). "

„Oganyan las viel über Rohkost und Methoden und entschied sich, Husten zu heilen. Aus eigener Erfahrung werde ich sagen - das ist nicht einfach. Zunächst gibt es keine Kraft, Apathie und schlechte Laune. Aber dann sah ich, dass der Lichtsputum zurückging und der Husten nachließ. In regelmäßigen Abständen werde ich auf bedingten Hunger zurückgreifen.

„Das Fasten gehört nicht mir. Wie viel ich nicht versucht habe, nach Hause zu säubern, Willenskraft reicht nicht aus. Besser ein paar Pillen zum Trinken. "